Neues Video von der gamescom zu Assassin’s Creed Origins

0

Ubisoft veröffentlichte heute ein neues Video zu Assassin’s Creed Origins, dem neuesten Ableger der weltbekannten Marke. Das Video zeigt einige historische Charaktere in Assassin’s Creed Origins und gibt einen Einblick in die mitreißende Geschichte, die hinter dem Konflikt im alten Ägypten steckt.

Während der letzten vier Jahre hat das Team von Ubisoft Montreal, das auch für Assassin’s Creed IV Black Flag verantwortlich war, an einem Neubeginn der Assassin’s Creed-Marke gearbeitet. Assassin’s Creed Origins spielt im alten Ägypten, einem der rätselhaftesten Orte der Geschichte, zu einer Zeit, die über das Schicksal von Zivilisationen entscheiden wird. Die Spieler übernehmen die Rolle von Bayek, einem Hüter Ägyptens, dessen persönliche Geschichte zur Gründung der Assassinen-Bruderschaft führen wird. Die Spieler tauchen in eine lebendige und systemische offene Welt ein. Sie lüften die Geheimnisse der großen Pyramiden, vergessenen Mythen, der letzten Pharaonen und – eingravi ert als lange verschollene Hieroglyphen – die Entstehungsgeschichte der Assassinen-Bruderschaft.