Horizon: Zero Dawn – Neues Gameplay veröffentlicht

0

Im Zuge ihrer Pressekonferenz auf der Electronic Entertainment Expo in Los Angeles hat Sony neues Bewegtmaterial zum kommenden Action-Adventure Horizon: Zero Dawn veröffentlicht. In Horizon steuert der Spieler die Protagonistin Aloy durch eine naturbelassene Spielwelt einer Postapokalypse, in der große mechanische Kreaturen die Oberhand über die Menschheit, welche sich zu Jägern und Sammlern zurückentwickelt hat, gewonnen haben.

Das neue Gameplay-Video gibt weitere Einblicke in die Spielwelt und zeigt Aloy, wie sie ihr Heimatdorf verlässt und in Auseinandersetzungen mit feindlichen Maschinen gerät. Neben neuen Gegnertypen, die unterschiedliche Schwächen aufweisen, bekommen wir auch erstmals das Crafting-System gezeigt. Mit Hilfe von Ressourcen wie einem Kabel oder Metallgefäßen ist es möglich explosive Fallen zusammenzubasteln, die anschließend im Kampf genutzt werden können. Die verschiedenen Materialien wurden zuvor von besiegten Gegnern erbeutet, nachdem der Spieler mittels eines Scans unter anderem analysieren konnte, aus welchen Komponenten die gegnerische Maschine besteht. Auch ist es scheinbar möglich, bestimmte mechanische Kreaturen zu zähmen um sie zu reitbaren Begleitern zu machen. In den Dialogen mit anderen Charakteren ist es dem Spieler außerdem möglich zwischen verschiedenen Antwortmöglichkeiten auszuwählen um das Gespräch auf bestimmte Themen zu lenken.

Bis zum Release von Horizon: Zero Dawn ist allerdings noch etwas Geduld angesagt. Das Spiel von Guerilla Games erscheint am 28. Februar 2017 exklusiv für die Playstation 4.