Neues Gameplay von Naruto to Boruto: Shinobi Striker

0

BANDAI NAMCO Entertainment Europe veröffentlicht heute weitere Details über das Gameplay seines nächsten Ninja-Battle-Action-Games: Naruto to Boruto: Shinobi Striker. Die neue Spiele-Generation aus dem beliebten Naruto- Universum wird von Soleil Ltd. entwickelt und erscheint für PlayStation 4, Xbox One und PC via STEAM sowie weiteren Händlern.

Ninja-Experten versammelt euch! Liefert euch spannende 4 vs. 4 Online-Kämpfe in großen 3D-Arenen und wählt aus vier verschiedenen Typen von Ninjutsu. Nahkampf-Klassen mit Charaktertypen wie Naruto Uzumaki, Kakashi Hatake und Pan haben mächtige sowie schnelle Attacken im Repertoire. Naruto to Boruto: Shinobi Striker beinhaltet aber auch Distanzkampf-Klassen mit Typen wie Sasuke Uchiha, Itachi Uchiha und Konan, die allesamt kraftvolle Distanzangriffe beherrschen. Verteidigungs-Klassen verkörpert von Typen wie Kisame Hoshigaki sind in der Lage, ihre Verteidigung zu verstärken. Darüber hinaus gibt es noch die Heilungs-Klassen wie Sakura Haruno, die sich selbst und ihre Mitstreiter heilen können.

Die zwei neu enthüllten Haupt-Kampfmodi sind ebenfalls im 4 vs. 4 spielbar. Im Barrier-Mode werden die beiden Teams in je ein offensives sowie ein defensives aufgeteilt, um den Boss zu besiegen. Im Flag-Mode müssen die Teams die Flagge des jeweils anderen erobern, um ihr Territorium zurückzugewinnen. Andere Nebenmissions-Modi wie Begleitung, Auslöschung und Unterwerfung erlauben es den Spielern, mit ihren Freunden ein Team zu bilden, um Missionen erfolgreich abzuschließen!

Naruto to Boruto: Shinobi Striker erscheint für PlayStation 4, Xbox One und PC via STEAM sowie weiteren Händlern.