Startseite RCMloader by xKit

RCMloader by xKit

(13 Kundenrezensionen)

19,99  inkl. MwSt.

Der RCMloader ermöglicht mit wenigen Handgriffen die Installation einer CFW auf Deiner Nintendo Switch Konsole.

Lieferumfang:

– RCMloader
– RCMclip
– MicroUSB Kabel
– Schutzhülle

Versandinfos:

Sofortige Lieferung
direkt aus Hamburg;
Sicherer Versand
in Luftpolstertasche

Lieferoptionen | Lieferzeit:
Per Einschreiben = 1-2 Werktage
Kostenloser Versand = 1-2 Werktage*
(* Der kostenlose Versand erfolgt unversichert und ohne Sendungsverfolgung. Beim Verlust haften Sie als Kunde!)

Die Lieferoptionen stehen Dir im letzten Bestellschritt bei Eingabe der Adresse zur Auswahl.

17 vorrätig

Beschreibung

Der RCMloader ist ein USB-Stick ähnliches Gerät, mit dem sich “jede” Nintendo Switch Konsole in wenigen Schritten freischalten lässt. Nachdem man mit Hilfe des RCMloaders eine Custom Firmware (CFW) installiert hat, öffnen sich die Tore zur Nutzung von:

  • Nintendo Switch Sicherheitskopien
  • Emulatoren (PS1, N64, SNES, GBA usw.)
  • Homebrews (Internet Browser, Video Player, FTP-Client usw.)
  • Software Anpassungen (CPU übertakten, HOME-Menü Themes)
  • Android als Betriebssystem

RCMloader – Anleitung zur Installation einer CFW


Technische Daten

Kompatibilität
– Jede Nintendo Switch Konsole, die vor Juni 2018 erschienen ist
– Prüfe HIER ob Deine Konsole kompatibel ist (Seriennummer der Switch eintragen)
– Kompatibel mit Windows, MacOS, Linux und Android

Batterie / Akku
– Eingebauter Lithium-Ionen Akku
– 1000x Nutzen mit nur 1h Ladezeit
– 3 Monate Standby Laufzeit

Anschlüsse und Tasten
– Micro-USB Port an der Unterseite
– USB Typ-C Port an der Oberseite
– RGB LED in Form des Minus Symbols
– Funktionstaste in Form des Plus Symbols
– Reset Taste

 

Hilfreiche Artikel

13 Bewertungen für RCMloader by xKit

  1. Avatar

    S.G

    Bestellung kam nach 3 Tagen an. Funktioniert Top auf 9.0 und neuestem Kosmos. Sigpatches rein und fertig. Danke!

  2. TripleHHH

    TripleHHH

    Ich hatte es mir eigentlich nicht zugetraut die Switch zu hacken, da ich mich mit solchen Dingen nie wirklich beschäftigt habe. Doch dank eurer Anleitung habe ich es einfach mal gewagt und muss sagen, dass ich es nicht bereue. Möchte das kleine Wundertool gar nicht mehr hergeben. Auch der Kundensupport ist weltklasse. Macht bitte weiter so!!!

  3. Avatar

    Dniel Blue

    Super Teil und schneller Versand, hat alles auf Anhieb geklappt.
    Es ist wirklich klein und sieht schick aus, auch die Box dazu ist super praktisch

  4. Avatar

    Holger

    Alles top ! Kann nur jedem empfehlen das kleine Teilchen zu kaufen (ist im Wirklichkeit sehr viel kleiner, als es auf den Produktbildern aussieht …). AUch die kleine Brücke ist 1000 mal besser als die Büroklammer (mit der habe ich es nicht hinbekommen).

  5. GoldenBoy

    GoldenBoy

    Mein RCMloader kam nach 3 Tagen an und war super verpackt.
    Alles in Allem bin ich extrem Glücklich über den Kauf.

  6. Avatar

    Sebastian

    Lieferung nach 5 Tagen glücklich erhalten.
    Ware war sehr gut verpackt und in Top Zustand und natürlich wie beschrieben vollständig.

    Einziges Manko war, dass das im Guide angebotene CFW (hab ReiNX (2.1) geladen) nicht in einer kompatiblen Ordnerstruktur vorlag (habe FW 7.0.1 vielleicht liegst daran?!). Nach einem kurzen Blick auf die „Offizelle ReinNX Webseite“, was das Problem aber behoben und der CFW Boot war erfolgreich.
    -> Vielleicht wäre ein Link zu den Offizellen CFW Seiten für unerfahrene Nutzer hilfreich?

    Ich empfehle auch jedem nach dem ersten CFW Boot ein NAND BackUp zu erstellen, das ihr bei FW update oder sonstigem „bricks“ eure Switch wieder herstellen könnt. ReiNX bringt dafür ein eigenes Toolkit mit.

    Um allen Switch Usern mit nicht Kompatiebler S/N Hoffnung zu machen ich habe die SN – XAJ10037… (die laut jeder Internet Liste „possible patched“ gelistet wird).
    Habe vor dem Kauf meine Switch mit USB-C kabel und dem Windows-Tool TegraRcmGUI_v2.5 mit dem payload „biskeydump.bin“ getestet und durfte überraschenderweise feststellen das die S/N den RCM zulässte und auch payloads akzeptiert xD

    P.S: wenn eure Switch RCM-Mode ready ist, heißt es noch lange nicht das sie auch payloads akzeptiert! Absolute Sicherheit gibt nur das ausführen eines payloads ob die Swtich gepatched ist oder nicht.

    Danke an das PS4Source Team, für den Guide und meinen ersten Anlaufpunkt für die Scene!
    Great Job!

  7. fenomeno0chris

    fenomeno0chris

    Hi, das Tool für die Schiene muss nur beim Bootvorgang der Konsole eingesteckt sein. Nachdem man im Hauptmenü ist, kann es wieder herausgezogen werden und die Konsole kann komplett ohne Einschränkungen genutzt werden.

  8. Avatar

    Gor4n

    Kann man die Switch dann noch im Handheldmodus spielen oder kann man nicht mehr den joycon anschließen? Soweit ich sehe muss ich ja eines der beiden mitgelieferten Teile am platz des Joycons anschließen

  9. fenomeno0chris

    fenomeno0chris

    Hallo Sebastian, genau wie Du schon vermutest kann man mit dem beiliegenden microUSB Kabel den RCMloader updaten.
    Auf dem RCMloader selbst befinden sich sogenannte „Payloads“ für die entsprechenden Custom Firmwares. Die Payloads kann man sich quasi als Schlüssel vorstellen, um überhaupt Zugang zum System zu erhalten (Es handelt sich dabei allerdings nicht um die eigentlichen CFWs). Die CFWs selbst werden nämlich über die microSD Karte initiert/geladen. Man kann also durchaus mit einem älteren Payload die aktuellste CFW Version installieren. Demnach ist es wichtiger die Daten der microSD Karte möglichst aktuell zu halten. In unserem Tutorial bieten wir immer die aktuellsten CFWs an.

  10. Avatar

    Sebastian

    Hallo, ist es möglich über den Micro USB Eingang am RCM-Loader auf den verbauten Speicher zuzugreifen (am PC), dass man z.B. die vorkonfigurierten CFW’s updaten kann oder eigene drauf kopieren kann die dann gebootet werden?!
    Was für ein speicher ist denn da verbaut? Ich nehme mal stark an Hardware integriert?!

    Gruß

  11. Avatar

    Justus

    Mein Freundin ist jetzt total neidisch auf meine gemoddete Switch 😀
    Von mir auch nochmal ein großes Lob an das Service Team von PS4Source. Habe sofort auf alle meine Fragen per Mail eine Antwort erhalten.

  12. fenomeno0chris

    fenomeno0chris

    Hi, Du hast innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware die Möglichkeit den Artikel zurückzusenden. Die Rücksendekosten müsstest Du in dem Fall tragen.

  13. Avatar

    Heinrich90

    Hallo liebes Team,
    Ich bin am überlegen mir dieses kleine Teilchen zuzulegen. Meine Frage dazu ist allerdings, wie sieht es mit Rückgabe aus egal aus welchem Grund?
    Vielen Dank im Voraus.
    LG

  14. fenomeno0chris

    fenomeno0chris

    Hi Dennis, Atmosphère und ReiNX benötigen keine Lizenz. Lediglich SXOS setzt eine kostenpflichtige Lizenz voraus. Daher empfehlen wir, wie auch im Tutorial beschrieben, die Nutzung von ReiNX!
    Aber ja, mit dem RCMloader kannst du alle drei CFWs installieren.

  15. Avatar

    Dennis

    Sind dort die alle drei Sofware varianten drauf mit lizenz die man mit dem + wegseln kann
    von Atmosphère (0.8.5) oder ReiNX (2.1) oder SX OS (2.6.1 Beta) um dies richtig nuten zu können?

  16. Avatar

    Thomas

    Alles Top gelaufen!
    Kann mich da meinem Vorredner nur anschließen. Der Versand war Blitzschnell und meine Sohnemann freut sich bereits riesig über die ganzen neuen Switch Spiele.

  17. Julian90

    Julian90

    Bin total zufrieden mit dem RCMloader und dem gesamten Bestellvorgang.
    Der Stick ist bereits am nächsten Tag bei mir eingetroffen und dank der ausführlichen Anleitung hatte ich keine Probleme mit der Einrichtung!

    Schon ziemlich geil, was die Switch nach dem Hack so alles kann. Da sieht man mal wieder, dass eine Konsole in den meisten Fällen erst dann richtig cool wird, wenn sich die Szene dem Ganzen widmet

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.