Trotz des Ausscheidens diverser Publisher und Entwickler auf der diesjährigen E3 2019, legen andere Unternehmen weiterhin großen Wert auf die Messe. So auch der französische Publisher und Entwickler Ubisoft, der nun die Pressekonferenz für die Electronic Entertainment Expo 2019 verkündet hat.

Wie es in den letzten Jahren üblich war, nutzt Ubisoft wieder den Montag Abend am 10. Juni vor Messebeginn, um die neusten Titel aus dem Hause vorzustellen. Hierzulande wird der Stream um 22 Uhr anlaufen.

Die Messe läuft vom 11. bis 13. Juni 2019 in Los Angeles. Neben Ubisoft hat auch Bethesda bereits die Zeiten für dessen Konferenz bekannt gegeben. Auch Microsoft wird sich wieder auf der E3 von seiner schönsten Seite präsentieren.

QuelleUbisoft Twitter
Teilen