Just Dance 2015 erscheint am 23. Oktober für PS4

0

Ubisoft kündigte auf der Electronic Entertainment Expo (E3) die Entwicklung von Just Dance 2015 und Just Dance Now an. Just Dance 2015 ist der neuste Teil der weltweiten Nummer 1 Tanzspielmarke und wird am 23. Oktober für Plattformen mit Bewegungssteuerung erhältlich sein. Just Dance Now ist ein vollkommen neues Mobile-Erlebnis, welches Spielern erlaubt, Just Dance-Songs mit ihren Smartphones und allen internetfähigen Bildschirmen abzuspielen.

 

Jason Altman, Executive Producer:
Wir bringen die Marke dieses Jahr auf das nächste Level, indem wir mit Just Dance 2015 das bisher Community-fokussierteste Konsolenspiel entwickeln und zusätzlich das Just Dance-Erlebnis mit Just Dance Now auf die Smartphones bringen. Die Ausbreitung der Marke auf mobile Geräte erlaubt uns jeden Just Dance-Fan überall zu erreichen – mit dem Potential Millionen zusätzlicher Spieler zum Tanzen zu bringen.

Mit 50 Millionen verkaufter Spiele seit der Erstveröffentlichung der Marke im Jahr 2009 hat sich Just Dance zu einem Pop-kulturellen Phänomen entwickelt, das von Fans überall auf der Welt gespielt wird. Im letzten Jahr war Just Dance 2014 das neunt meistverkaufte Spiel über allen Plattformen hinweg weltweit sowie auch das viert bestverkaufte Spiel im Weihnachtsgeschäft.

 

 

Just Dance 2015

Just Dance 2015 hat die interaktivsten Funktionen und die heißesten Songs. Folgendes wird dieses Jahr neu sein:

In Just Dance 2015 wird die Community mit der Einführung der brandneuen Community- Remix-Funktion noch wichtiger. Die Funktion erlaubt es Spielern, sich selbst aufzunehmen, während sie zu Songs von Künstlern wie Ellie Goulding, Pharrell Williams und Calvin Harris tanzen, und diese Aufnahmen im Spiel zu teilen. Die Community stimmt für ihre Favoriten ab. Das Entwicklerteam nutzt diese, um daraus neu zusammengemischtes Gameplay zu erstellen und Fanvideos für Millionen von Fans in das Spiel zu integrieren. Damit bringt Ubisoft die Spieler selbst ins Spiel.

Die beliebtesten Funktionen wie der Massive-Mehrspieler-Mode World Dance Floor, der Videoclip-Ersteller Autodance und die Karaoke-Funktion zum Mitsingen sind alle wieder zurück und wurden für das neue Spiel überarbeitet.

Das Spiel wartet mit über 40 Songs auf wie „Happy“ von Pharrel Williams, „Walk This Way“ von Run DMC & Aerosmith oder „Holding Out for a Hero“ von Bonny Tyler. Ob Pop, Hip-Hop oder Rock – die Auswahl der Just Dance 2015-Songs beinhaltet alles, was das Tänzerherz begehrt. Unter anderem diese Songs:

  • “Happy” by Pharrell Williams
  • “Walk this Way” by Run DMC & Aerosmith
  • “Summer” by Calvin Harris
  • “Holding Out for a Hero” by Bonnie Tyler
  • “Only You (and You Alone)” by The Platters
  • “The Fox” by Ylvis
  • “I Love It” by Icona Pop ft. Charli XCX
  • “Burn” by Ellie Goulding
  • “Love Me Again” by John Newman
  • “Tetris” by Dancing Bros.

 

 

Just Dance Now

Just Dance Now ist die zugänglichste Version von Just Dance, indem sie es Spielern ermöglicht überall, jederzeit und mit jedem zu tanzen. Das Spiel wird auf allen internetfähigen Bildschirmen übertragen, während die kostenlose App das Smartphone des Spielers in einen Bewegungs-Controller verwandelt. Mit Hilfe der Ubisoft-eigenen Technologie namens Ubi Bluestar kann eine unbegrenzte Anzahl von Personen in Echtzeit zusammen spielen, auch wenn diese unterschiedliche Datenverbindungen einsetzen – 3G, 4G oder WiFi.

Die Spieler müssen nur folgende einfache Schritte befolgen:

  1. Die Just Dance Now-App auf das iPhone, den iPod touch oder das Android-Gerät herunterladen.
  2. JustDanceNow.com von jedem internetfähigen Bildschirm aus besuchen.
  3. Das Handy wird sich automatisch synchronisieren und die Spieler können sich bereit machen zu tanzen!

 

Wie bereits erwähnt erscheint Just Dance 2015 am 23. Oktober 2014 für PS4, PS3, Xbox One, Xbox 360, und PC. Vorbestellen könnt ihr das Spiel auf Amazon.