Releasetermin: 02.12.2021

Medientyp: Blu-Ray, Download                           Genre: Beat ‚em up, Brawler                               Entwickler: Microids, Mr Nutz Studios               Herausgeber: Astragon

Bestellen bei Amazon.de

Danke an Astragon für den Review-Key! 

Heute habe ich ein Spiel, welches einem alten Klassiker entstammt, im Gepäck. Wer von uns hat nicht mindestens ein Mal in einem Asterix Comic geblättert oder gar die Abenteuer von Asterix und Obelix mit Herz und Blut verfolgt. 

Story

Worum geht es in Asterix & Obelix Slap Them All! eigentlich? Nun, im Grunde spielt man die Geschichten einzelner Asterix Comicbände nach. Bei diesem klassischen Brawler lauft ihr von rechts nach links und haut Gegnern, die in Scharen kommen, auf die Nase.

Es gibt 50 Missionen, durch die man sich wortwörtlich schlagen muss. Dabei werden die Geschichten der Comics jedoch ziemlich verkürzt erzählt. und je nach Schwierigkeitsgrad kommt man ziemlich leicht durch die einzelnen Level.

Schwierigkeitsgrade

Es gibt vier Schwierigkeitsgrade: Leicht, mittel, schwer und sehr schwer. Hier kann man gut abwägen, welcher Schwierigkeitsgrad für einen passend ist. Auch kann man den Schwierigkeitsgrad im Spiel noch verringern, wenn man vielleicht Probleme hat. Hier sollte jedoch gesagt sein, gerade wenn man auf der Playstation Trophäen sammeln möchte: Es wird immer der niedrigste Schwierigkeitsgrad gespeichert. Wenn ihr das Spiel also auf Schwer beginnt und am Ende auf leicht wechselt, wird der Durchgang als Durchgang auf leicht gewertet.

Grafik und Gameplay

Die Aufmachung des Spiels sollte die Herzen von Asterix-Fans höher schlagen lassen. Die Grafik besteht aus handgezeichneten Elementen, die den Charme der Comics voll und ganz einfängt und richtig viel Spaß bereitet, indem man sich die ganzen Details einfach nur anschaut. Man könnte meinen, einen interaktiven Comic zu spielen! Es macht einfach Spaß, bekannte Gesichter zu sehen, ob nun Widersacher oder Freunde der beiden Protagonisten.

Quietschbunt und abgedreht! Die Grafik macht der Vorlage alle Ehre!

Das Gameplay ist simpel. Man läuft von links nach rechts und haut sämtlichen Unruhestifern auf die Nase! Hierbei gibt es nur wenig Abwechslung und auch wenn die Grafik wirklich was hermacht, kann es doch ziemlich schnell eintönig werden. Hin und wieder liefern sich Asterix und Obelix ein Wettrennen, was eine witzige Sache ist, aber nicht genug Abwechslung bringt. 

Es gibt zwei spielbare Charaktere. Wer hätte es gedacht? Natürlich Asterix und sein großer Freund Obelix. Beide haben ein unterschiedliches Moveset. So spürt man quasi beim Spielen, dass Obelix‘ Angriffe einfach stärker sind als die von Asterix. Während Asterix also eher dazu gut ist, Gegner zu werfen oder mit einer Drehattake zu verletzen, räumt Obelix auf, wirft Gegner umher oder knallt sie mit Wucht auf den Boden.
Die Steuerung ist nicht verzögert, jedoch hat man oft das Problem, dass gewisse Angriffe zu lange dauern und man unnötige Treffer einsteckt. Man sollte sich also gut überlegen, welche Angriffe man einsetzt.

Fazit

Asterix & Obelix Slap Them All! ist ein solider Brawler, wenn auch mit deutlichen Schwächen. Man hätte mehr aus dem Spiel rausholen können in Form von mehr Charakteren, besser durchdachten Angriffen, verschiedener Gegner oder gar anderen Spielmodi. Das macht es aber nicht zu einem schlechten Spiel. Für Asterix-Fans ist es allein für die Grafik zu empfehlen und das Gameplay, wenn auch wenig abwechslungsreich, bringt trotz allem gute Laune, wenn man bekannten Charakteren eins auf den Deckel geben kann!

Wertung im Einzelnen
Story
7
Gameplay
7
Steuerung
7
Abwechslung
5
Grafik
9
Teilen
Hallo, ich bin Yasemine und 30 Jahre alt. Den ersten Kontakt zu Videospielen hatte ich auf dem NES mit Mario Bros. Am Liebsten spiele ich Jump 'n Runs, Beat 'em ups und Hero-Shooter.