Bandai Namco Entertainment ist hauptsächlich bekannt für ihre Anime/Manga Spieleproduktionen. Aber auch düstere und härtere Titel wie Dark Souls oder das jüngst angekündigte Elden Ring sind beim Publisher beheimatet. Letzteres wird zwar nicht auf der gamescom 2019 vertreten sein, dafür kann sich das Lineup trotzdem blicken lassen.

Das neu präsentierte Anime Game im Dragonball Universum, welches auf den Namen Dragon Ball Z: Kakarot hört, ist nur eines von vielen spielbaren Titeln.
In Halle 6 A40 / B40 werden für die Besucher grundsäztlich folgende Titel anspielbar sein:

  • Dragon Ball Z: Kakarot
  • Code Vein
  • One Piece Pirate Warriors 4
  • The Dark Pictures Anthology – Man of Medan
  • One Punch Man: A Hero Nobody Knows
  • RAD
  • Disney Tsum Tsum Festival

Wie letztes Jahr, soll es auch wieder Boni für EP!C Club Mitglieder regnen. Das hat Bandai Namco auf Twitter bestätigt.
Die gamescom 2019 findet vom 20. bis 24. August 2019 statt.

QuellePressemitteilung
Teilen
Lexrer
Hallo zusammen, mein Name ist Alex, bin derzeit 24 Jahre alt und lebe derzeit im Ruhrgebiet in der schönen Wasserstadt Mülheim an der Ruhr. Zu meinen Hobbys gehören u.a. Sport, Kino, Videobearbeitung und natürlich das Spielen, Informieren und Konsumieren von Videospielen aller Art. Ich freue mich euch jederzeit mit den spannensten Neuigkeiten aus der Gaming Branche zu versorgen. :) Gamer bin ich seit meiner Kindheit und nutze seit jeher hauptsächlich die Playstation als Platform. Falls Fragen bestehen, könnt ihr mich gerne kontaktieren. Genres: Action, Horror, Shooter, Adventure, RPG, Online Gaming, Beat Em Up, MMO, Walking Simulator, ...