Update:
Der Twitter Account von Tribeca Film Festival hat einem User in einer Direktnachricht nun offiziell bestätigt, dass der Talk nicht gestreamt wird. Außerdem ergänzte Aki Saito vor ein paar Tagen, dass es sich in der Session hauptsächlich um die Beziehung zwischen Kojima und Norman und wie sie sich entwickelte drehen wird. Große Neuigkeiten zu Death Stranding sollten also nicht erwartet werden.

Originaler Beitrag:
In den letzten Monaten wurde es ziemlich ruhig um Death Stranding. Selbst auf den Game Awards 2018 bekamen Fans das heiß erwartete Spiel nicht zu Gesicht. Nun gibt es aber einen weiteren Hoffnungsschimmer.

Die Verantwortlichen des Tribeca Film Festivals haben nämlich bestätigt, dass es ein Panel mit Hideo Kojima und The Walking Dead Star Norman Reedus zu Death Stranding geben wird. Dieses wird am Donnerstag den 25. April 2018 um 18:00 Uhr Ortszeit in New York stattfinden. Zu deutscher Zeit entspricht dies 00:00 Uhr am selbigen Tag.

Eine URL zum Stream gibt es anscheinend noch nicht. Sobald diese zur Verfügung steht, werden wir sie diesem Artikel hinzufügen.

QuelleTribecafilm.com
Teilen