Death Stranding – Neuer Bösewicht und Boss im TGS Trailer

Neuer Trailer, neue Fragen

0

Death Stranding ist ein mysteriöses Projekt, das vom Schöpfer der Metal Gear Reihe stammt. Seit der Erstankündigung auf der E3 2016 stellen Fans sich pro Trailer immer mehr Fragen, als sie Antworten erhalten.

Genauso geht es uns auch nachdem wir den Trailer der Tokyo Games Show gesehen haben. Dieser zeigt eine Cutszene des Spiels, in der der neue Bösewicht zu sehen ist, welcher durch Troy Baker (bekannt für z.B. Joel aus The Last Of Us) verkörpert wird. Mithilfe seiner goldenen Maske beschwört der Mann eine Kreatur, die an eine Wildkatze erinnert und sich Protagonist Sam in den Weg stellen wird. Werft doch einfach selbst mal einen Blick in die neue Videosequenz.

Neben dem Mann in der goldenen Maske ist auch ein weiterer Charakter bestätigt worden. Dieser wird gespielt von Tommie Earl Jenkins und er soll der Boss von der Organisation sein, für die Sam arbeitet. Sein Name ist jedoch noch unbekannt.

Das Erscheinungsdatum von Death Stranding ist weiterhin unklar. Dennoch soll das interne Releasedatum immernoch nach Plan eingehalten werden. Kojimas Aussagen zu Folge soll das Spiel in dem Jahr erscheinen, in dem Akira spielt und das ist das Jahr 2019. Wir dürfen also gespannt auf weitere Informationen sein.

QuelleYoutube
Teilen
Lexrer
Hallo zusammen, mein Name ist Alex, bin 23 Jahre alt und lebe derzeit im Ruhrgebiet in der schönen Wasserstadt Mülheim an der Ruhr. Zu meinen Hobbys gehören u.a. Sport, Kino, Videobearbeitung und natürlich das Spielen, Informieren und Konsumieren von Videospielen aller Art. :) Gamer bin ich seit meiner Kindheit und nutze seit jeher hauptsächlich die Playstation als Platform. Falls Fragen bestehen, könnt ihr mich gerne kontaktieren. Genres: Action, Horror, Shooter, Adventure, RPG, Online Gaming, Beat Em Up, MMO, Walking Simulator, ...