In der Saison der Verlorenen in Destiny 2 kann nun das erste exotische Spurgewehr entdeckt werden. Es trägt den Namen Agers Zepter. Mara Sov hat diese mächtige Waffe für ihren Bruder Uldren aufbewahrt. Ihr müsst Erwachten-Sicherheitsvorkehrungen überwinden, um diese exotische Waffe zu erhalten.

Schaut euch hier einen Trailer zu der neuen Waffe an:

Jeder Todesstoß erzeugt einen Effekt, der eure Feinde verlangsamt. Noch dazu kann der Strahl der Waffe mit dem Katalysator Ziele verlangsamen oder einfrieren. Nützliche und auch mächtige Fähigkeiten, die euch bei euren Quests helfen werden.

Bungie hat noch viele weitere Überraschungen für dieses Jahr auf Lager: Die Saison der Verlorenen geht weiter und es stehen kostenlose Events im Spiel an.

Auf der offiziellen Webseite erfahrt ihr weiteres zu dem Jubiläum von Bungie und was euch dabei noch so geboten wird. Also stürzt euch in euer Abenteuer!

 

 

 

QuelleBungie
Teilen
Hallo, ich bin Yasemine und 30 Jahre alt. Den ersten Kontakt zu Videospielen hatte ich auf dem NES mit Mario Bros. Am Liebsten spiele ich Jump 'n Runs, Beat 'em ups und Hero-Shooter.