505 Games gibt bekannt, dass Eiyuden Chronicle: Rising am 10. Mai 2022 erscheint. Hierbei handelt es sich um ein Prequel zu Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes.

Nachdem ein gewaltiges Erdbeben Runenhügel tief unter einer Stadt an der abgelegenen Grenze von Allraan, bekannt als Neu-Nevaeh, zum Vorschein gebracht hat, kommen Glückseligkeit suchende Abenteurer und Händler aus der ganzen Welt. Unter ihnen treffen drei Helden aufeinander. Die Plünderin CJ und der tierische Söldner Garoo hoffen, die Runenlinse, eine unterirdische Quelle der Magie, abbauen zu können. Die magiebegabte Isha will als junge stellvertretende Bürgermeisterin ihre Stadt wiederaufbauen.
In den Ruinen dieser Welt finden die Kämpfe von Rising statt. Mit CJs Kletteräxten kann schnell zugeschlagen werden, Ishas Zaubersprüche lassen sich aus der Ferne schleudern und Garoos gigantisches Schwert bestraft die Feinde. Die fantasievollen Bosse lassen sich nur bezwingen, indem zwischen den Charakteren gewechselt wird, um verheerende Link-Attacken mit den Spezialitäten der einzelnen Helden zu kombinieren, während man sich durch malerische 2,5D-Umgebungen bewegt.

Eiyuden Chronicle: Rising erscheint für PlayStation 4 und PlayStation 5, Xbox Series X|S + Xbox One, Nintendo Switch und für PC über Steam, GOG und im Epic Game Store.

Quelle505 Games
Teilen
Hallo, ich bin Yasemine und 30 Jahre alt. Den ersten Kontakt zu Videospielen hatte ich auf dem NES mit Mario Bros. Am Liebsten spiele ich Jump 'n Runs, Beat 'em ups und Hero-Shooter.