Bei Square Enix entstehen derzeit zwei potentielle Knaller, die beide in diesem Jahr erscheinen sollen. Ursprünglich war der Release vom Final Fantasy VII Remake für den 03. März 2020 und von Marvel’s Avengers für den 15. Mai 2020 geplant. Nach einer aktuellen Meldung beider Entwickler verschieben sich beide Titel ein wenig nach hinten.

Man möchte die Zeit nutzen, um weiteren Feinschliff an den Spielen durchzuführen und Fans die optionale Spieleerfahrung zu bieten. Die neuen Erscheinungstermine bleiben aber weiter innerhalb des Jahres 2020. Genaugenommen erscheint das Final Fantasy VII Remake nun am 10. April 2020 und Marvel’s Avengers am 04. September 2020.

Was die Entwickler dazu zu sagen haben, möchten wir euch natürlich nicht vorenthalten.

Statement zum Final Fantasy VII Remake:

„Wir wissen, dass sich so viele von euch auf die Veröffentlichung von Final Fantasy VII Remake freuen und geduldig darauf warten, zu erleben, an was wir gearbeitet haben. Um sicherzustellen, dass wir ein Spiel abliefern, das mit unserer Vision übereinstimmt und die Qualität bietet, die unsere wartenden Fans verdienen, haben wir uns entschieden, die Veröffentlichung auf den 10. April 2020 zu verschieben.

Wir treffen diese schwierige Entscheidung, um uns selbst einige zusätzliche Wochen zu geben, um den finalen Feinschliff am Spiel vorzunehmen und euch mit der bestmöglichen Erfahrung zu versorgen. Ich möchte mich im Namen des gesamten Teams bei jedem entschuldigen, da ich weiß, dass dies bedeutet, dass ihr etwas länger auf das Spiel warten müsst.

Danke für eure Geduld und die weitere Unterstützung.“

Statement zu Marvel’s Avengers:

„Unsere Ambition bei Crystal Dynamics war es schon immer, euch die ultimative Avengers-Erfahrung zu bringen. Um dieses Ziel zu erreichen, mussten wir nun die schwere Entscheidung treffen und den Release von Marvel’s Avengers auf den 4. September 2020 verschieben.

Es ist eine Ehre und ein Privileg mit diesen legendären Charakteren zusammenzuarbeiten und wir wissen was die Superhelden für uns und alle ‚True Believers‘ auf der ganzen Welt bedeuten. Als wir euch unsere Vision für Marvel’s Avengers präsentiert haben, wollten wir euch eine Kampagne mit einer neuen Geschichte, fesselnden Koop und spannende Inhalte für die nächsten Jahre bringen. Wir werden die zusätzliche Entwicklungszeit nutzen, um an den Feinheiten des Spiels zu arbeiten, damit die hohen Standards erfüllt werden, die Fans erwarten und verdienen.

Die weltweiten Teams, die an Marvel’s Avengers arbeiten, wissen eure Unterstützung sehr zu schätzen. Wir freuen uns über euren Enthusiasmus und euer Feedback und können es kaum erwarten, euch mehr zu zeigen. Wir entschuldigen uns für die Verschiebung. Wir sind davon überzeugt, dass sich die Wartezeit lohnen wird.“

Quellecrystald.com
Teilen
Lexrer
Hallo zusammen, mein Name ist Alex, bin derzeit 24 Jahre alt und lebe derzeit im Ruhrgebiet in der schönen Wasserstadt Mülheim an der Ruhr. Zu meinen Hobbys gehören u.a. Sport, Kino, Videobearbeitung und natürlich das Spielen, Informieren und Konsumieren von Videospielen aller Art. Ich freue mich euch jederzeit mit den spannensten Neuigkeiten aus der Gaming Branche zu versorgen. :) Gamer bin ich seit meiner Kindheit und nutze seit jeher hauptsächlich die Playstation als Platform. Falls Fragen bestehen, könnt ihr mich gerne kontaktieren. Genres: Action, Horror, Shooter, Adventure, RPG, Online Gaming, Beat Em Up, MMO, Walking Simulator, ...