Auf der Suche nach neuen Headsets für seine Konsole steht man vor einer Vielzahl an verschiedenen Headsets von verschiedensten Herstellern. HyperX ist einer dieser Hersteller, bei denen man neben Gaming Tastaturen und Mäusen auch Headsets findet.
Von HyperX habe ich nun das Cloud Flight Wireless Headset für Playstation 4 und Playstation 5 getestet.

Lieferumfang

Der Lieferumfang des Headsets ist übersichtlich. Es ist alles dabei, was man braucht. Neben dem Wireless Headset findet man den USB Wireless Adapter, das ansteckbare Mikrofon und ein Ladekabel.

Das HyperX Cloud Flight Wireless bringt alles mit, was man braucht

An Papierbeilagen findet man lediglich einen Quick Start Guide und Garantieinformationen. Auch hier wird auf Überflüssiges verzichtet, denn das Headset ist ziemlich selbsterklärend.

 

Design und Verarbeitung

Das Headset macht einen hochwertigen und stabilen Eindruck. Die Übergänge der einzelnen Teile ist fließend und der matte Kunststoff wirkt in keinem Fall billig. Die Ohrpolster bestehen aus Memory-Schaum und sind mit Kunstleder überzogen.
Auf der linken Seite steckt man das Headset ein und kann das Headset laden. Auch befindet sich hier der Power-Knopf. Um das Mikrofon stumm zu schalten kann man auf dieser Seite auch gegen die Plastikseite der Ohrpolster drücken. Auf der rechten Seite befindet sich der Lautstärkeregler.

Das Design ist schlicht. Das Headset ist hauptsächlich in schwarz gehalten. Oben auf dem Bügel befindet sich der Schriftzug „HyperX“, links und rechts findet man das HyperX Logo, welches bei Betrieb in blau leuchtet. Des Weiteres sieht man links und rechts noch zwei Kabel, die in ihrem Blau einen kleinen Akzent darstellen.

Die Nutzerfreundlichkeit

Wie oben beschrieben, ist das Headset so ziemlich selbsterklärend. Den USB Adapter steckt man in seine Playstation 4 oder Playstation 5, schaltet das Headset an und ist sofort verbunden. Mehr muss man zur Inbetriebnahme nicht tun, man kann natürlich noch die Soundeinstellungen in der Konsole anpassen.

Die Akkulaufzeit

HyperX wirbt mit der langen Akkulaufzeit ihres Headsets. Auf der Verpackung wird von einer Lebensdauer von bis zu 30 Stunden geworben, wobei das natürlich nutzungsabhängig ist. Spielt man durchgehend auf höchster Lautstärke, dann ist die Laufzeit natürlich reduziert. Das kann ich selbst bestätigen. Nach dem ersten Aufladen konnte ich das Headset für circa 28 Stunden nutzen, bis es wieder aufgeladen werden musste.

Wie fühlt sich das Headset an?

Das Cloud Flight Wireless Headset lässt sich sehr gut auch über einen längeren Zeitraum tragen. Die Ohrpolster liegen sehr bequem an den Ohren und das Headset liegt auch nicht zu fest an, wie es bei einigen anderen Produkten der Fall ist. Wie gewohnt kann man die Größe bei Bedarf auch anpassen. Lange Gaming-Sessions sind kein Problem mit dem Cloud Flight Wireless. Was noch positiv hervorzuheben ist, ist die Geräuschisloation. Man kann völlig in das Spiel eintauchen, ohne sich gestört zu fühlen. Das Gleiche gilt natürlich auch für Musik!

Der Klang

Das Wichtigste bei einem Headset ist natürlich der Klang! Hier macht das Cloud Flight Wireless Headset mit seinen verbauten 50-mm-Treiber eine sehr gute Figur. Das Klang ist glasklar und ich hatte während der Nutzung keinerlei Probleme mit Abbrüchen der Wireless Verbindung. Auch die räumliche Darstellung des Sounds wurde hier sehr gut umgesetzt. Ich habe das Headset mit dem Spiel Overwatch getestet. Hier ist es oft wichtig, Geräuschquellen zu lokalisieren. Das konnte ich mit dem Cloud Flight Wireless ohne Probleme.

Auch das Spiel Persona 3 – Dancing in Moonlight, welches als Rhythmusspiel sehr Musiklastig ist, ließ sich mit dem Headset in vollen Zügen genießen.

Das abnehmbare Mikrofon macht auch genau das, was es soll. Meine Spielpartner haben mir bestätigt, dass meine Stimme sauber und ohne Störgeräusche übermittelt wird und das es auch hier keine Abbrüche gibt.

Fazit

Ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät und kann für das HyperX Cloud Flight Wireless Headset eine klare Kaufempfehlung aussprechen, wenn es in das Budget fällt, was man für ein Headset für seine Playstation 4 oder 5 ausgeben möchte. Derzeit kostet es bei Amazon.de knapp 124 Euro. Dafür wird euch ein Headset mit hohem Tragekomfort, langer Akkulaufzeit und super Klang geboten.

HyperX Cloud Flight bei Amazon bestellen
Teilen
Hallo, ich bin Yasemine und 30 Jahre alt. Den ersten Kontakt zu Videospielen hatte ich auf dem NES mit Mario Bros. Am Liebsten spiele ich Jump 'n Runs, Beat 'em ups und Hero-Shooter.