Das Konsolen-Update für Marvel’s Avengers ist ab sofort für die PlayStation 5 und Xbox Series X|S erhältlich. Besitzer der PlayStation 4- oder Xbox One-Version können ihre Versionen kostenlos updaten.

Zusätzliche Updates

Außerdem ist jetzt die zweite Operation des Spiels erhältlich, Marvel’s Avengers Operation: Hawkeye – Futur Imperfekt, mit einem neuen spielbaren Superhelden: Clint Barton, auch bekannt als Hawkeye. Die Fähigkeiten des Bogenschützen können alle Besitzer des Hauptspiels ohne Zusatzkosten nutzen.

Zusätzlich zu einem neuem Helden gibt es einen neuen Schurken. Maestro, eine Version des Hulk, welcher in der Zukunft wahnsinnig wurde. Er besitzt neben den Stärken des Hulk, zusätzlich die Intelligenz von Bruce Banner.

Die neu veröffentlichten Inhalte zu Marvel’s Avengers im Rahmen des heutigen „Square Enix Presents“-Events gibt es hier zu sehen:  https://www.youtube.com/playavengers

  • 4K-Auflösung auf PlayStation 5 und Xbox Series X
  • deutlich kürzere Lade- und Streamingzeiten
  • eine höhere Textur-Auflösung und größeren Detailgrad bei hochauflösenden Modellen
  • verbesserte Heldenfähigkeiten und Rüstungszerstörung
  • Cross-Gen-Gameplay wird unterstützt

Über Marvel’s Avengers Operation: Hawkeye – Futur Imperfekt
Die Story von Futur Imperfekt setzt nach der Operation von Clint Bartons Schützling Kate Bishop, AIM im Visier, ein. Sie kann solo oder mit bis zu drei Freunden gespielt werden. Spieler erfahren mehr über Hawkeyes Suche nach Nick Fury. Stattdessen entdeckte er eine gefährliche neue Waffe und die wurde von Scientist Supreme Monica Rappaccini gebaut  und es kann das Schicksal der Menschheit verändern. Unterwegs gerät Clint in ein Zeitexperiment und reist auf eine zukünftige Erde, die von kosmischen Kräften zerstört wurde und nun von Maestro bewohnt wird.

Teilen
Yusa
Hey, mein Name ist Yusa Erdogan und ich bin 17 Jahre alt. Ich spiele leidenschaftlich Videospiele und Volleyball, großer Fan von Storygames.