Sony gab heute bekannt, dass Playstation mit Firewalk Studios eine Partnerschaft eingeht.  Ziel der Partnerschaft ist es, eine neue und eigenständige Multiplayer-IP zu veröffentlichen.

Bei Firewalk handelt es sich um ein AAA-Studio der neuen Generation, welches zudem auch Teil der Probably-Monsters Familie ist. Die Gründung fand im Jahre 2018 statt. In den Firewalk Studios gilt das Motto:

Mit einem großartigen Team entsteht auch ein großartiges Spiel.

Man konzentriere sich bei der Entwicklung immer auf zwei Punkte. Zum einen die Förderung einer nachhaltigen Entwicklungskultur, wobei die Menschen an erster Stelle stehen. Zum anderen natürlich die Bereitstellung großartiger Spiele.

Das Führungsteam besteht dabei aus Multiplayerexperten. So berichtet Tony Hsu Studio Head bei Firewalk Studios:

Ryan Ellis, unser Game Director, war Creative Director bei Destiny. Elena Siegman, unsere Executive Producerin, war Produzentin bei Guitar Hero II, Bioshock Infinite und mehreren Destiny-Titeln. Unser extrem talentiertes Team hat Franchises wie Mass Effect und Apex Legends zum Leben erweckt. In Kombination mit meiner eigenen Erfahrung (und, ähm, Tausenden von Spielstunden) in Call of Duty und Destiny hatten wir die Gelegenheit, einige der größten Erlebnisse des Jahrzehnts für Gamer zu liefern – und wir haben es genossen.

Die Freude am gemeinsamen Spielen trotz kilometerweiter Entfernungen, habe das Team näher gebracht und genau diese Freude wollen sie Spieler:innen übermitteln.

Interessierte können den Originalartikel hier lesen.

QuellePlaystation Blog
Teilen
Darksaber242
Hi, hier ist Tobias. Ich studiere derzeit und meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit Kochen und Zocken. Dabei bevorzuge ich Games mit guter Story, Langzeitmotivation oder einem Couch-Coop Modus.