Rockstar Games Red Dead Redemption 2 gehört mit zu den meist erwarteten Titeln 2018 und viele Fans eifern dem Release bereits entgegen. Bisher war nur bekannt, dass der Titel, der ursprünglich bereits im Herbst 2017 veröffentlicht werden sollte, auf das Frühjahr 2018 verschoben wurde.

Auf der offiziellen Seite haben die Verantwortlichen von Rockstar Games nun verkündet, dass der Open World Westerntitel auf eine erneute Verschiebung trifft.
Die Entwickler begründen die Verzögerung mit zusätzlichem Feinschliff, den das Spiel noch benötigen würde, und hoffen, dass ihr es verstehen werdet, wenn ihr das Game zu Release spielen werdet.

„Während wir gehofft hatten, das Spiel früher zu veröffentlichen, werden wir etwas mehr Zeit für den Feinschliff benötigen. Wir danken euch aufrichtig für eure Geduld und hoffen auf euer Verständnis, wenn ihr das Spiel spielen werdet und dabei bemerkt, dass sich das Warten gelohnt hat.“

Als kleines Trostpflaster hat das Unternehmen neben der enttäuschenden Ankündigung auch den Erscheinungstermin preis gegeben. Demnach soll der Titel final am 26. Oktober in diesem Jahr erscheinen.
Außerdem wurden zusätzlich noch einige Screenshots präsentiert, die euch die Wartezeit auf Red Dead Redemption 2 versüßen sollen.
Die Screenshots lassen sich in folgender Galerie begutachten.