Resident Evil 3 Remake – Enthüllungstrailer mit Release

Nun ist es offiziell: Das Remake zu Resident Evil 3 erscheint 2020.

0

Nachdem große Kritik über das Onlinespiel „Resident Evil: Resistance“ geflossen ist, wurde nun das Remake zu Resident Evil 3 enthüllt. Zum vermeintlichen Story Modus, den Capcom für Project Resistance bestätigt hat, stellt sich nun heraus, dass damit das Remake zu Resident Evil 3 gemeint war. Denn „Resident Evil: Resistance“ stellt den Multiplayer von Resident Evil 3 Remake dar und ist für alle Käufer des dritten Teils zusätzlich enthalten.

Der Enthüllungstrailer wurde während des State of Play Streams gezeigt und gibt euch einen Ausblick auf das Remake zu Resident Evil 3. Außerdem erfahren die Fans, dass das Remake bereits am 03. April 2020 für Playstation 4, Xbox One und den PC erscheint.

Über Resident Evil 3 Remake

Als neuester Teil der Reihe, die über 94 Millionen Spiele verkaufen konnte, nutzt es einmal mehr Capcoms RE Engine, um die Geschichte von Raccoon City zu erzählen. In Resident Evil 3 muss Jill Valentine, eine der bekanntesten Heldinnen der Videospielgeschichte, der Zerstörung von Raccoon City entfliehen, während sie unbarmherzig von der Biowaffe Nemesis gejagt wird. Spieler können außerdem an bisher unbekannten Umbrella-Experimenten in den Außenbezirken von Raccoon City teilnehmen – in Form des mitgelieferten asymetrischen Mehrspieler-Titels Resident Evil Resistance, bisher unter dem Arbeitstitel Project Resistance bekannt.

Resident Evil 3 spielt inmitten des unkontrollierten Ausbruchs des T-Virus, einer biologischen Waffe, die vom Pharmakonzern Umbrella Corporation entwickeln wurde. Das Spiel ist ebenfalls das Debut des Nemesis – einer gigantischen, humanoiden Biowaffe, die für ihre Brutalität und hochentwickelte Intelligenz berüchtigt ist und die durch ihre Jagd auf S.T.A.R.S.-Mitglied Jill Valentine zu einer Ikone der Resident Evil Reihe wurde. Bewaffnet mit einem Arsenal schlagkräftiger Waffen und in einen schwarzen Mantel gekleidet, der seine Mutationen verhüllt, lässt sich der Nemesis durch nichts und niemanden aufhalten, der sich ihm in den Weg stellt.

Jill’s aufreibende Flucht findet in den dramatischen Stunden rund um die Ereignisse von Resident Evil 2 statt. Intensive Kämpfe und knifflige Rätsel prägen das Herzschlagfinale um den Niedergang von Raccoon City. Die Schauplätze des Originalspiels und neue Inhalte werden dank der RE Engine, die schon in Spielen wie Resident Evil™ 7 biohazard, Resident Evil 2 und Devil May Cry™ 5 für hochaufgelöste Grafiken und modernisiertes Gameplay sorgte, beeindruckender realisiert, als je zuvor.

Resident Evil 3 erscheint am 3. April 2020 für PlayStation 4, die Xbox One Gerätefamilie mit der Xbox One X und Steam. Als Vorbestell-Bonus ist bei teilnehmenden Händlern das Classic-Costume-Pack erhältlich, das originale Designs und Frisuren für Jill Valentine und Carlos Oliveira beinhaltet.

QuellePressemitteilung
Teilen
Lexrer
Hallo zusammen, mein Name ist Alex, bin derzeit 24 Jahre alt und lebe derzeit im Ruhrgebiet in der schönen Wasserstadt Mülheim an der Ruhr. Zu meinen Hobbys gehören u.a. Sport, Kino, Videobearbeitung und natürlich das Spielen, Informieren und Konsumieren von Videospielen aller Art. Ich freue mich euch jederzeit mit den spannensten Neuigkeiten aus der Gaming Branche zu versorgen. :) Gamer bin ich seit meiner Kindheit und nutze seit jeher hauptsächlich die Playstation als Platform. Falls Fragen bestehen, könnt ihr mich gerne kontaktieren. Genres: Action, Horror, Shooter, Adventure, RPG, Online Gaming, Beat Em Up, MMO, Walking Simulator, ...