Wie vielen sicherlich bereits bekannt sein dürfte, wird Publisher Sony dieses Jahr nicht auf der E3 2019 vertreten sein. Nichts desto trotz dürfen Fans sich auf weitere Updates und Neuankündigungen im Jahr 2019 freuen. Dazu wurde im Frühjahr eine Livestream Reihe namens „State of Play“ angekündigt, die euch mit den aktuellsten Informationen und Trailern versorgt.

Zweite Episode in dieser Woche

Der erste Livestream ist bereits am 25. März 2019 gelaufen und zeigte Spiele wie Blood & Truth, Iron Man VR, Concrete Genie und den aktuellen Hit Days Gone.
Nun verkündete Sony, dass der nächste State of Play Stream in den kommenden Tagen stattfindet. Genaugenommen wird es am 9. Mai 2019 um 15 Uhr pazifischer Zeit soweit sein. Aufgrund der Zeitverschiebung startet der Stream hierzulande um 0 Uhr in der Nacht von Donnerstag (09. Mai) auf Freitag (10. Mai).

Vorab wurde bereits gesagt, dass es keine Neuigkeiten zur Playstation 5 geben wird. Stattdessen darf sich aber über ein ausführliches Gameplay Video zum Remake von MediEvil gefreut werden. Es soll sogar ein komplett neuer Titel aus dem Hause Sony angekündigt werden. Genauere Infos dazu blieben aber noch aus.
Wer möchte kann das Event auf Twitch, Twitter, Facebook oder Youtube mitverfolgen.

Ankündigung eines totgeglaubten Third Party Titels laut Insider

Interessant dürfte auch sein, was nun der Analyst und Industrie Insider Daniel Ahmad, der unter anderem als „ZhugeEX“ bekannt ist, behauptet. Seinen Worten nach soll nämlich ein Titel gezeigt werden, um den es seit einiger Zeit sehr still geworden ist. Was könnte das sein?

Relativ wahrscheinlich ist der Titel „WiLD“, welcher 2014 exklusiv für die Playstation 4 präsentiert wurde. Seit dem hat man aber nicht mehr viel von dem Spiel gehört. Vor Kurzem rückte es aber wieder in den Fokus, da Sony den Markenschutz erneuert hat.
Andere erhoffen sich aber den damals schon sehr eindrucksvollen Titel „Deep Down“, der ebenfalls seit Jahren von der Bildfläche verschwunden ist. Um was es sich im Endeffekt aber handelt und inwiefern sich diese Aussagen bewahrheiten, bleibt abzuwarten.

QuelleTwitter
Teilen
Lexrer
Hallo zusammen, mein Name ist Alex, bin 23 Jahre alt und lebe derzeit im Ruhrgebiet in der schönen Wasserstadt Mülheim an der Ruhr. Zu meinen Hobbys gehören u.a. Sport, Kino, Videobearbeitung und natürlich das Spielen, Informieren und Konsumieren von Videospielen aller Art. :) Gamer bin ich seit meiner Kindheit und nutze seit jeher hauptsächlich die Playstation als Platform. Falls Fragen bestehen, könnt ihr mich gerne kontaktieren. Genres: Action, Horror, Shooter, Adventure, RPG, Online Gaming, Beat Em Up, MMO, Walking Simulator, ...