The Pathless – Walkthrough Video zeigt Gameplay Details

Wie die Jägerin ihre Schnelligkeit und Spezialfähigkeiten nutzt, um eine riesige Insel schnell zu durchqueren.

0

Auf der State of Play wurden jede Menge Details zum besonderen Open World Indie The Pathless präsentiert. Ein neues Walkthrough Video erklärt die Einzelheiten des Gameplays.

Flüssiges Bewegen, Rätseln und Kämpfen auf PS5

Wie im Video unschwer zu erkennen spielt The Pathless in einer eigenen Open World. Spieler bewegen sich nahtlos durch diese Landschaft und schießen auf Talismane, um ihre Sprintanzeige zu füllen und sich mit höchster Geschwindigkeit zu bewegen. Auch in der Luft beschert ein Treffer euch einen Geschwindigkeits-Boost. Der Adler kann zusätzlich zum Gleiten in der Luft verwendet werden.

Das ist aber noch längst nicht alles: Auf euer Reise begegnet ihr mächtigen Kreaturen, die ihr mit speziellen Taktiken überwinden müsst. Erst nachdem ihr den Obelisken ihr Licht zurückgegeben habt, könnt ihr den bösen Feuergeistern den Garaus machen.

Keine Karte, keine Schnellreise, kein Game-Over

Die Welt von The Pathless erstreckt sich über mehrere Kilometer. Dennoch gibt es keine Map, keine Schnellreise und kein Game-Over. So sollen sich Spieler mehr auf die Umwelt konzentrieren und das Erkunden in den Fokus rücken. Mittels einer Geistermaske könnt ihr aber dennoch sehen, wo ihr bereits gewesen seid. Je höher ihr dabei klettert und je weiter die Sicht, desto mehr seht ihr dabei.

„Das schafft einen interessanten Kreislauf im Gameplay, der euch zwischen den Höhenlagen wechseln lässt: Seid ihr weit oben, erhaltet ihr mehr Navigationsinformationen und könnt weiter gleiten; seid ihr auf dem Boden, könnt ihr die Ruinen und Wälder mit ihren vielen kleinen Einzelheiten erkunden und Geheimnisse entdecken. Die Geistersicht macht mit der klassischen Karte Schluss und lässt das Navigieren zu einem intensiven Erlebnis aus Erforschung in der Welt selbst werden.“
– Playstation Blog

The Pathless erscheint im Herbst 2020 für die PlayStation 5, die PlayStation 4 und auch den PC.

QuellePlaystation Blog
Teilen
Lexrer
Hallo zusammen, mein Name ist Alex, bin derzeit 24 Jahre alt und lebe derzeit im Ruhrgebiet in der schönen Wasserstadt Mülheim an der Ruhr. Zu meinen Hobbys gehören u.a. Sport, Kino, Videobearbeitung und natürlich das Spielen, Informieren und Konsumieren von Videospielen aller Art. Ich freue mich euch jederzeit mit den spannensten Neuigkeiten aus der Gaming Branche zu versorgen. :) Gamer bin ich seit meiner Kindheit und nutze seit jeher hauptsächlich die Playstation als Platform. Falls Fragen bestehen, könnt ihr mich gerne kontaktieren. Genres: Action, Horror, Shooter, Adventure, RPG, Online Gaming, Beat Em Up, MMO, Walking Simulator, ...