Assassin’s Creed Odyssey – größter Post Launch Content bisher im Trailer

Der Plan für die Post-Launch Inhalte von Assassin's Creed Odyssey wurde von Ubisoft verkündet.

0

Ähnlich wie der Vorgänger wird auch Assassin’s Creed Odyssey mit Post-Launch Updates beliefert, die das Spiel um weiteres Gameplay bereichern sollen. Ein neuer Trailer zeigt, was Spieler in den kommenden Wochen nach dem Release erwartet und das ist nicht gerade wenig, denn Assassin’s Creed Odyssey bietet den größten Post-Launch Content Support, den ein Assassin’s Creed Spiel bisher je gesehen hat.

Season Pass Besitzer dürfen sich demnach auf 2 Story Erweiterungen freuen, die aus jeweils 3 kleineren Episoden bestehen. In der ersten Erweiterung „Das Vermächtnis der ersten Klinge“ kämpft ihr zusammen mit dem ersten Helden und führt die ikonische versteckte Klinge. Außerdem wird man erfahren, warum Assassinen sich dazu entschieden haben, aus dem Schatten heraus zu agieren. Die zweite Erweiterung „Das Schicksal von Atlantis“ hingegen bietet spannende Kämpfe gegen göttliche Kreaturen. Dabei sollt ihr auch die Geheimnisse der versunkenen Stadt lüften und packende Rätsel lösen.
Die erste Erweiterung soll bereits im Dezember 2018 veröffentlicht werden, während die zweite für Frühling 2019 angekündigt wurde. Zunächst wird jeweils nur die erste Episode der Erweiterungen veröffentlicht. Alle weiteren werden in einem Abstand von ca. 6 Wochen erscheinen.
Das war allerdings noch nicht alles: Season Pass Besitzer erhalten zudem eine Remastered Edition von Assassin’s Creed 3, in der ihr den dritten Teil der Reihe in HD erleben könnt. Das Spiel kann allerdings auch von allen anderen erworben werden uns soll im März 2019 erhältlich sein. Wie viel die Remastered Version kosten soll, wurde jedoch noch nicht verraten.

Alle, die sich gegen den Season Pass entscheiden gehen aber nicht komplett leer aus. Der Titel soll ebenfalls mit kostenlosen Inhalten nach Release versorgt werden. Dabei handelt es sich unter anderem um „Die vergessenen Geschichten“. Spieler werden zusätzliche Quests mit sowohl bekannten als auch neuen noch unbekannten Charakteren durchführen. „Die vergessenen Geschichten“ sollen regelmäßig zwischen den Season Pass Episoden veröffentlicht werden, um einen konstanten Fluss an Updates zu erhalten.
Andere Updates wie neue Schiffe, ingame Events, täglich und wöchentliche Aufträge, wöchentlich erscheinende Ausrüstung oder neue mystische Kreaturen dürfen ebenfalls erwartet werden.
Ein New Game+ Modus wird zusätzlich einen Weg ins Spiel finden.

Assassin’s Creed Odyssey erscheint am 05. Oktober 2018 für Playstation 4, Xbox One und den PC.

QuelleYoutube
Teilen