Nachdem bereits diese Woche verkündet wurde, dass sowohl das Final Fantasy VII Remake und Marvel’s Avengers später erscheinen, folgt nun auch ein Statement zum heiß-erwarteten Cyberpunk 2077.

Man benötige mehr Zeit, um dem Spiel den letzten Feinschliff zu verpassen. Dazu zählt unter anderem das Testing und Polishing des Titels. CD Projekt Red möchte Cyberpunk 2077 perfekt machen und entschied sich demnach dazu, den Erscheinungstermin auf den 17. September 2020 zu verschieben.

„Derzeit befinden wir uns in einer Phase, in der das Spiel fertig und komplett spielbar ist. Allerdings gibt es noch immer viel zu tun. Night City ist riesig – voller Geschichten, Inhalt und Orte zum Besuchen, aber aufgrund des schieren Umfangs und der Komplexität, benötigen wir mehr Zeit für das Testing, Bugfixing und Polishing. Wir möchten, dass Cyberpunk 2077 unser krönender Erfolg dieser Generation wird und durch die Verschiebung können wir noch ein paar Monate nutzen, um das Spiel perfekt zu machen.“

QuelleTwitter
Teilen
Lexrer
Hallo zusammen, mein Name ist Alex, bin derzeit 24 Jahre alt und lebe derzeit im Ruhrgebiet in der schönen Wasserstadt Mülheim an der Ruhr. Zu meinen Hobbys gehören u.a. Sport, Kino, Videobearbeitung und natürlich das Spielen, Informieren und Konsumieren von Videospielen aller Art. Ich freue mich euch jederzeit mit den spannensten Neuigkeiten aus der Gaming Branche zu versorgen. :) Gamer bin ich seit meiner Kindheit und nutze seit jeher hauptsächlich die Playstation als Platform. Falls Fragen bestehen, könnt ihr mich gerne kontaktieren. Genres: Action, Horror, Shooter, Adventure, RPG, Online Gaming, Beat Em Up, MMO, Walking Simulator, ...