Days Gone – Packender Story Trailer aus State of Play Stream

Emotionale Momente im neuen Story Trailer.

0

Neben diversen VR Titeln wurde im State of Play Stream auch etwas zum kommenden Hit Days Gone von Sony und SIE Bend Studio gezeigt. Das Spiel zeigt sich im neuen Story Trailer von seiner emotionalen Seite. Der Trailer beweist, dass es sich bei Days Gone um ein Action-orientiertes, aber auch Story-getriebenes Spiel handelt.

Bend Studio spricht von einer ungefähren Spielzeit von 30 Stunden alleine für die Hauptstory. Die Geschichte handelt über Verlust, Reue, Brüderschaft und Überleben. Die Welt ist zerstört und wurde von zombieartigen „Freakern“ überrannt. Protagonist Deacon St. John durchlebt im Spiel eine Veränderung des Charakters. Der Hochzeits-Trailer zeigt seine Person noch vor dem Unglück und der neue Trailer thematisiert das Leben in der schrecklichen neuen Welt.

„Bei Days Gone haben wir schon immer von einem Story-getriebenen Open-World-Actionspiel gesprochen. Wir haben das Story-getrieben betont, weil es sich um ein großes Spiel mit einer großen Story handelt. Als ich mich beim letzten Durchspielen nur auf die Hauptstory konzentrierte, brauchte ich etwas mehr als 30 Stunden. Und ich kann euch sagen, das war eine ganz schön emotionale Reise.“

Erfahrt mehr zum Spiel und seiner Geschichte im offiziellen Playstation Blog.

Days Gone erscheint am 26. April 2019 exklusiv für Playstation 4.

QuellePlaystation Blog
Teilen