Im Oktober erscheint das Prügler Videospiel My Hero One’s Justice zum erfolgreichen Anime My Hero Academia, der noch immer mit neuen Episoden versorgt wird. Fans der Serie hoffen demnach auf weitere Unterstützung im kommenden Beat Em Up. Wie die Verantwortlichen von Bandai Namco Entertainment nun verkündet haben, schafft es eine weitere Variante des Protagonisten ins Spiel.

Mit seinem „Shoot Style“ kann Izuku „Deku“ Midoriya das Potenzial seiner Spezialität komplett ausschöpfen. Da seine Arme durch den häufigen Einsatz von „All for One“ stark in Mitleidenschaft gerissen worden sind, fokussiert er seine Kraft nun auch in seine Beine. Nicht nur einen neuen Anzug, auch ein komplett neues Moveset wird vom Publisher versprochen.

Der Charakter erscheint neben dem Flammenheld Endeavour direkt zum Launch des Spiels. Während Endeavour lediglich für Vorbestellter kostenfrei ist, wird Deku Shoot Style für alle Spieler ohne Zusatzkosten zur Verfügung stehen.
My Hero One’s Justice erscheint am 26. Oktober 2018 für die PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und den PC. Folgende Screenshots lassen sich bereits jetzt zum DLC Charakter des Brawlers begutachten.

QuelleTwitter
Teilen