Spider-Man: E3 Gameplay mit nicht einem, sondern sechs Bösewichten

0

Auf Sonys E3 Pressekonferenz gab es neues Gameplay-Material zu Marvel’s Spider-Man zu bestaunen. Sieben Minuten lang zeigt Spidey, was er im Nahkampf drauf hat, wie geschickt er bei der Fortbewegung mit seinem Spinnennetz ist und dass er es wahrlich nicht leicht hat. Der Protagonist tritt gleich gegen mehrere Bösewichte an. Neben Electro sehen wir Rhino, Scorpion, Vulture und Mr. Negative, die Spider-Man in die Knie zwingen wollen. Es kommt zum Showdown, bei dem sogar ein mysteriöser sechster Feind seinen Auftritt hat. Um wen es sich dabei handelt, werden wir wohl allerdings erst erfahren, wenn wir Marvel’s Spider-Man selbst spielen. Ab dem 07. September 2018 können wir dies herausfinden, wenn das Spiel in Europa erscheint.

Im Anschluss an die Pressekonferenz haben sich Entwickler des Spiels in der offenen Welt ausgetobt. Dieses Material möchten wir euch natürlich auch nicht vorenthalten:

Teilen