Sony bietet seit geraumer Zeit die beliebte Remote Play-Funktion nicht nur für die Playstation Vita an. Auch aktuelle Modelle der Xperia-Smartphone-Reihe können das PS4-Streaming-Feature nutzen. Dank talentierten Entwicklern aus den XDA-Foren ist diese Möglichkeit nun aber auf nahezu allen Android-Smartphones und -Tablets gegeben. Ihr installiert lediglich eine App, nehmt die Koppelung von Gerät und PS4 vor und könnt loslegen!

Screenshot_2015-11-05-14-34-36

Die App erfordert ein Android-Betriebssystem von 4.2 oder höher, was für die meisten Geräte der letzten Jahre aber Standard sein sollte. Ladet euch folgende App in der Version 3.4 herunter und installiert sie. Dazu muss folgende Option in eurem Android-Gerät aktiviert sein: „Unbekannte Quellen – Installation von anderen als Google Play Store-Anwendungen“.

RemotePlay V5.2 APK

Die Einrichtung ist recht selbsterklärend, schließlich sucht die App automatisch nach eingeschalteten PS4-Systemen in der Nähe, sodass ihr euch in der App nur mit eurem PSN-Konto anmelden müsst. Sollte die App eure Konsole nicht finden, müsst ihr beim Suchvorgang auf „Überspringen“ klicken, wodurch ihr eine manuelle Kopplung vornehmen könnt. Geht auf eurer PS4 in die Einstellungen zum Punkt „Remote-Play-Verbindungseinstellungen„, dort wiederum auf „Gerät hinzufügen„. Die PS4 zeigt nun eine achtstellige Zahl an, die ihr auf der App eintippen müsst. Euer Handy oder Tablet sollte nun das Interface der PS4 anzeigen, sodass ihr losspielen könnt.

 

Mittlerweile ist selbst die Benutzung des Dualshock 4 Controllers unterstützt. Dazu haben wir zwei Möglichkeiten: Per Kabel oder Bluetooth.

Screenshot_2015-11-05-15-19-07
Wichtig: Das Gamepad muss aktiviert werden. Auch die Mapping-Bearbeitung ist nötig.

Da die Bluetooth-Variante mit einigen Einschränkungen daherkommt, fangen wir mit der kabelgebundenen Variante an. Auch hier ergibt sich allerdings ein Problem – ein OTG-Kabel ist nötig, um das Micro-USB-Kabel des Controllers auch ans Handy oder Tablet anzuschließen. Diese Kabel sind allerdings für unter 2€ bei Amazon erhältlich, bei Ebay sicherlich noch günstiger. Dafür könnte die Einrichtung kaum einfacher sein. Kabel mit Controller dran, Remote Play-App öffnen, USB-Nutzung genehmigen und schon geht es los.

Kommen wir zur Bluetooth-Variante, die leider ein gerootetes Gerät und die App SuperSU (oder Ähnliche) zur Verwaltung der Root-Rechte erfordert. Anleitungen zum Root eures Handys oder Tablets findet ihr im Internet, doch da durch den Root-Vorgang die Garantie erlischt, übernehmen wir keinerlei Verantwortung. Auch die Bluetooth-Version ist leider nicht ohne Kosten verbunden. Eine kleine, aber feine App namens Sixaxis Controller ist nötig, um die Bluetooth-Koppelung durchzuführen. HIER könnt ihr die App für 1,94€ kaufen, doch zuvor ist es empfohlen, DIESE App herunterzuladen und kostenlos die Kompatibilität zu testen. Die meisten Android-Geräte sind zwar unterstützt – aber es kann nicht schaden, auf Nummer sicher zu gehen und zu prüfen. Die Einrichtung ist wieder einmal recht selbsterklärend. Folgt den Schritten in der App, um diese zu aktivieren. Nun gilt es, die Bluetooth-Adresse des verwendeten Controllers umzupolen. Wer ein OTG-Kabel hat, schließt den Dualshock 4 direkt am Handy an und lässt die Adresse in der Sixaxis-App durch den Menüpunkt „Verbinden“ ermitteln und ändern. Doch auch am PC lässt sich die Adresse wechseln. Das SixaxisPairTool der Entwickler der App steht für Windows-PCs bereit, MacOS und Linux Nutzer suchen nach dem Tool „sixpair“. Startet das Programm und schließt den Controller per normalem Micro-USB-Kabel an. Nun wird eine Adresse im Format xx:xx:xx:xx:xx:xx angezeigt. Öffnet die Sixaxis Controller-App auf dem Android-Gerät und vermerkt euch die lokale Bluetooth-Adresse eures Geräts. Diese wird in der App ganz unten angezeigt. Gebt sie auf dem PC ins Programm ein und drückt auf „Update“. Nun sollten Smartphone/Tablet und Controller über die selbe Bluetooth-Adresse verfügen und somit kompatibel zueinander sein. Stöpselt den Controller ab, drückt in der Sixaxis-App auf „Start“ und drückt den Playstation-Knopf auf dem Controller. Nun folgen noch einige Optionen, die das Pad überhaupt erst nutzbar machen. Geht über „Präferenzen“ zum Punkt „Gamepad Einstellungen“ und dort auf „Aktiviere Gamepad„. Nun solltet ihr mit den Pfeiltasten durch die Optionen navigieren können, was die erfolgreiche Kopplung bestätigt. Innerhalb der Gamepad Einstellungen muss lediglich noch der Punkt „Bearbeite das Mapping“ ausgewählt werden. Legt folgende Änderungen fest: Kreuz = A, Kreis = B, Viereck = X, Dreieck = Y. Jetzt steht der gewöhnlichen Nutzung des Controllers nichts mehr im Wege und ihr könnt über die Remote Play App eure PS4 kabellos am Handy steuern. Die Bluetooth-Variante ist aber nicht nur mit kleinen Kosten und Arbeit verbunden. Auch funktionieren die Playstation-Taste und das Touchpad nicht. Wenn ihr wieder an eurem TV spielen wollt, solltet ihr nicht vergessen, den Controller erneut an die Konsole anzuschließen – sonst reagiert er nämlich nicht. Dadurch ist aber wieder die Kopplung ans Android-Gerät weg, wodurch ihr erneut die Schritte am PC zur Änderung der Bluetooth-Adresse hinnehmen müsst. Wer häufig zwischen Remote Play und regulärer TV-Nutzung wechselt, sollte aus Gründen des Komforts eher zum Kabel greifen.

 

Wer sich übrigens daran stört, dass bei jeder Bildschirmberührung das On-Screen-Button-Layout auftaucht, kann DIESE Version der Remote Play App installieren. Sie kommt gänzlich ohne die sichtbaren Knöpfe aus und ist ideal für Spieler, die bei jeder Remote Play-Sitzung mit Controller spielen.

 

Remote Play auf allen Android Geräten – so geht’s!
Driveclub auf dem LG G3 – tolle Kombination!

 

Wenn ihr Fragen habt oder auf Probleme stößt, werde ich gerne versuchen, euch zu helfen! Es würde uns auch freuen, wenn ihr uns eure Erfahrung mit der Funktion auf Android teilen würdet. Wenn ihr ein Android-Gerät besitzt, hindert euch fortan nichts daran, Remote Play über die App zu genießen!

Teilen
  • Nico

    Wird es eine aktualisierte Version geben?

  • Maik Schneider

    Kann mir jemand helfen?

  • Maik Schneider

    Bei mir klappt alles super ,aber dann steht da ,,die App muss aktualisiert werden “. Was muss ich machen damit dass geht?

  • Sky Sebastian

    Bitte aktualisieren.

  • Reborn von Wulfenstein

    Leider ist es nicht mit der ps4 pro möglich die app will das man sie aktualisiert und das ist leider nicht möglich

  • J. Sky

    Ich habe auf meinem A5 die App RemotePlayPort5.0 installiert es funktioniert auch. Ich kann mich verbinden und auch mit den Touchscreen Testen meine PS4 steuern und spielen.

    Problem: Der Controller

    Ich habe mein Controller über Bluetooth verbunden. Ich kann mein Samsung A5 mit dem Controller steuern (auch in der App)

    Aber wenn ich mich mit der PS4 verbinde ist keine Steuerung möglich.

    Ich verstehe aber den Teil *Geht über „Präferenzen“ zum Punkt „Gamepad Einstellungen“ und dort auf „Aktiviere Gamepad„* nicht. Diese Option finde ich nicht.

    Bitte um Hilfe

  • Frederik Wild

    Ich habe es.
    Controller mit Smartphone verbinden. Oben links erscheint auf dem Display das Icon vom Controller und dessen Akku.
    Jetzt müsste euer Smartphone per Controller steuerbar sein.
    Dann erst kommt der Teil mit der ps4. Remote play öffnen und verbinden.
    Und viel Spaß.
    PS.
    Dualrouter mit einer 16 Leitung (10)

  • Frederik Wild

    Einfach Controller mit Kabel an ps4

  • ada

    Ich habe mit Bluetooth mein dualshock4 am han verbunden alles tip top und gespielt aber ich weiß nicht wie ich wieder mit der playstation Spielen kann er verbindet sich immer mit dem Gerät und nicht mit der ps4

  • Frederik Wild

    Hallo,
    Ich habe ein Xperia z3 und ps4 remote play und alles weitere installiert. Auch verbinden Sie. Aber nach 2sek. Wars das auch bei niedrigen Einstellungen.
    DSL Leitung liegt ca. Bei 10 MB also ausreichend. Vll. Kann jemand helfen.

  • Sanjar

    Warum spielst du über bluestacks? Es gibt auch Playstation remote play für Windows und IOS geräte.

  • MarviKing

    Man kann es leider nicht Auf dem s7 edge von Samsung benutzen

  • Bastian

    Danke

  • Mero

    Bei xda gibt es scho 4.0

  • poisenluc

    App muss geupdatet werden

  • poisenluc

    Selbes Problem 🙁

  • Bastian

    Hoffe wird bald geupdatet

  • Sumoameise

    Hallo!
    Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen.
    Ich habe ein
    Samsung Galaxy S3 mini und der 2. Bildschirm ist scheinbar nutzbar, öffnet sich aber nicht…
    Weiß jemand Rat? Geht das nur mit bestimmten Spielen???
    Vielen Dank für die Hilfe!

  • ABC

    Seit diesem Musashi update aif der ps4 brauch Remote Play ein Update. Wo bekomme ich das her? Könnt ihr vllt helfen?

  • Daniel

    Hallo ich habe mal eine ganz andere Frage habe mir die remote APP auf meinen Sony Android TV getan bekomme sie zum laufen jedoch bekomme ich die Steuerung nicht hin mit dem controller jemand Erfahrungen dazu

  • Zocker

    Gibt es jetzt eine neue Version,denn da steht immer noch dass es eine neue Version benötigt.

  • Micha Lotter

    Das mit dem zweiten account war besser 🙁

  • Micha Lotter

    Fehlt da nicht der teil mit dem zweiten account

  • Dominik

    Ich habe den Artikel umgekrempelt, ist jetzt wieder alles auf dem neusten Stand. Jetzt gibt’s auch eine Anleitung zur Nutzung des Controllers 🙂

  • Dominik

    Ja, es ist eine neue Version verfügbar. Die Anleitung wird im Laufe des Tages mit der richtigen Version aktualisiert 🙂

  • Dominik

    Hallo zero-cool! Es gibt in der Tat eine aktuelle Version der App, ich werde den Beitrag im Laufe des Tages mal überarbeiten. Mit der aktuellen App sollte es dann klappen 🙂

  • Assiforce

    Gibt es schon eine Neue Aktualisierte Version ?

  • zero-cool

    Servus super Anleitung und Tolle Seite

    Leider habe Ich ein Problem
    bei Einstellungen (bei Remote Play) gibts bei mir keine Option „mit anderer PS4 verbinden“ und wenn Sich die Remote Play App mit meiner PS4 verbinden soll und ich die 8 stellige Zahl eingebe kommt immer „Diese App muss aktualisiert werden“ OK und dann bin ich wieder am Startbildschirm von Remote play (weiter und Registrieren“

    Hoffe du kannst mir Helfen

    Vielen dank schon im vorraus

    Gruß

  • pr0_Exodus

    Nein.

  • Koerminator

    Hey, ich finde den Aufwand den ihr macht mega nice 😉
    Hab jetzt aber 2 fragen die sich mir stellen:
    1. Kann man dafür iwie Stress mit Sony kriegen, also dass des psn Konto gesperrt wird or whatever
    2. Wurde zwar schon gestellt aber leider noch nicht beantwortet:
    geht es auch von nem anderen Netzwerk wie vom mobilnetz oder nem anderen w-lan aus? Wäre nice weil dann könnt ich während langweiligen Vorlesungen ne runde fifa oder so zocken 😉

  • l.

    Hi ich versuche über Blue stacks die ps4 zu verbinden aber da steht immer registrierung der Ps4 fehlgeschlagen WArum ???!!!

  • Kerstin

    ich habe den achtstelmiven code eingegeben und dann kam das die app aktualisiert werden muss

  • Thilo

    Habt ihr auch eine Möglichkeit für iOS ?

  • Gast

    Hallo!
    Vielleicht kann mir hier jemand weiterhelfen.
    Ich habe ein Samsung Galaxy S3 und darauf gestern die PS4-Remote-Play-App installiert. Das Verbinden mit der PS4 hat soweit auch problemslos geklappt. Allerdings funktionieren derzeit nur die 2 Optionen Text eingeben und PS4 steuern. Wenn mein Handy dann aber als Bildschirm für die PS4 fungieren soll, klappt das nicht. Da kommt sinngemäß die Meldung, dass das Gerät derzeit nicht als Zweitbildschirm genutzt werden kann.
    Weiß jemand Rat? Ich möchte einfach nur das Bild der PS4 auf meinem Handy anstatt dem Fernseher streamen können. Geht das? Idealerweise natürlich mit möglicher Steuerung durch den PS4-Controller (ist aber kein Muss).
    Vielen Dank für die Hilfe!

  • Kommentator47169

    Gibt jz sogar schin V.1.0.1 🙂

  • Kommentator47169

    Korrekt.
    Werd ich gleich mal suchen. 🙂
    Geht der Pad jz eventuell auch mal endlich?^^

  • cey

    Habe es gefunden und funktioniert tatsächlich. 1.0 findest du auf der xda Seite. ich hab es bei dem 0.7 Version im Forum gefunden. Auf den letzten Seiten des Forums gibt’s nen link was dich dann zum 1.0 schickt

  • Kommentator47169

    Ja sollte kompatibel sein

  • cey

    wäre die 1.0 Version dann kompatibel mit der ps4 2.5 Version?

  • Kommentator47169

    Weiß jemand warum bei xda die download links vom neuesten Update gestern (02.04.2015) entfnert wurden?
    Kann hier eventuell bitte wer die neuste Version 1.0.0. aktualliesieren.

  • kai :)

    Bei mir genauso suche auch schon nach der neuen Version. Wenn sie jmd findet wäre ich über den link erfreut danke!:D

  • majo

    Würde mich auch interessieren

  • lee1

    hi zusammen nach dem update auf 2.5 der ps4 klappt es nicht mehr….habt ihr ein plan?!

  • legend sepi

    kann man auch mit dem controlla spün?

  • soko0101

    Hallo zusammen, hat jemand schon mal die App mit Controller probiert der per Kabel angeschlossen ist?
    Gruß Toto

  • Baba Flex

    Klar das kann ich irgendwo auch gut nachvollziehn aber das war ja der Original Link von XDA.
    Ist aber Ok.
    Hauptsache Dominik oder wer anders Baut ihn mal für alle ein. 🙂

  • fenomeno0chris

    Vielen Dank für die Information, Baba!
    Wir haben schon unsere Gründe dafür, dass Kommentare mit externen Links nicht automatisch publiziert werden. Du musst dir nämlich vorstellen, dass wir jeden Tag hunderte von Spam-Links hier und in anderen Artikeln vorfinden würden.

  • Baba Flex

    Wieso werden die links mit den neuesten Versionen nie veröffentlicht??
    Voll der Witz.
    Egal gibt version 0.7.4 der Remote App
    Müsst ihr euch leider selber suchen da man das ja hier anscheinend nicht wissen will.

  • Fuzzy

    Ja super ,des geht einweindfrei. Nutze zum remote play das Lenovo yoga 2 tablet.
    Besten dank und das is mal ne top step by step Beschreibun .

  • Anach

    Was für ein router hast du vesuch mal auf 5ghz um zu stellen müßte dann besser laufen habe es beim Kollegen getestet lief besser wie bei mir mit hab nur 2.4-4 GHz

  • Anach

    Gibt es auch ne Möglichkeit sich von einen anderen Netzwerk mit der ps4 zu verbinden? So wie mit der vita. Also von unterwegs?

  • FerreroM8

    Hi es hat super funktioniert, ihr habts super beschrieben erstmal danke dafuer! Doch eine Frage hätte ich da noch, ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Kann zwar jetzt cod aufm Tablett spielen, jedoch ist es aufm Tablett etwas Zeitverzögert. Liegts an der internetverbindung? Am nat typ? Kann ich irgendwelche Einstellungen am tablett ändern, damits besser wird? Woran liegts und was kann ich dagegen tun? Lg

  • Raphael Prang

    Habe ein galaxy s4 4.4.2 gerootet trotzdem klappt es nicht

    Habe alles befolgt wie beschrieben

  • Baba Flex

    Also das Problem hab ich mit der neuen Version mit dem Bkue Stacks Player am Pc.
    Weiß da aber leider auch keine Lösung.

  • Baba Flex

    Würd sie auch beide rein machen.
    Weiß nicht ob es mit jedem Handy gleich ist.
    Ich persöhnlich fand mit meinem Nexus 4 und Android 5.01, das die 0.70 besser funktionierte als die neue 0.73.

  • Dominik

    Die 0.70 Version ist seit mehreren Tagen schon im Beitrag eingefügt, danke trotzdem 🙂
    Die 0.73 werde ich auch einmal testen und ebenfalls zur Verfügung stellen. Da du Probleme hast, ist es ab sofort wohl am besten, die 0.70 als funktionierende Alternative online zu lassen, falls mehr Leute Probleme mit der neusten Version haben.

  • basslover1999

    ich habe das problem, dass ich kein bild bekomme, also blacksceen abgesehen von den eingeblendeten tasten… kein problem mit der verbindung oder sowas, steuern der ps4 geht auch, nur eben kein bild. hat jemand ne idee?

  • Baba Flex

    Warum wurde mein Post vor 3 Tagen nicht veröffentlicht?!?
    Gibt seit 5 Tagen version 0.73 auf xda.
    Empfinde aber keine besserung.
    Im gegenteil, jz kommt erst der Ton und der Stream bzw das Bild erst mit 2sek verzögerung. 🙁
    Vom eingabe lagg brauch man da ja dann gar nicht erst anfangen.
    Pad geht auch noch nicht per Bluetooth, soll aber wohl über Kabel verbindung mit dem Handy klappen.
    Kann ich aber nix zu sagen da es mit meinem Nexus 4 nicht möglich ist.
    Häng den link jz nicht an weil ich glaub der Post wird dann nicht veröffentlicht.
    Ist aber über google einfach zu finden. 🙂

  • Baba Flex
  • RollinLeft

    Nach anfänglichen schwierigkeiten mit der Controllerverbindung läuft es jetzt optimal auf meinem Huawei P6.
    Danke für die ermöglichung!!!!

  • Baba Flex

    So, nach nen Test kann ich sagen das der Stream selbst jz flüssig läuft auch mit hoher Stream Qualität allerdings ist der eingabe lag immer noch echt richtig miserabel.
    Man kann quasi rein gar nichts vernünftig Steuern, die eingabe reagiert erst ne sekunde später und feine Justierungen bei Shootern zb sind unmöglich. 🙁
    Ausserdem ist jz immer wenn man die App beendet im Hintergrund so nen klicken zu hören bis man die App manuel komplett beendet.
    Pad lässt sich leider auch noch nicht benutzen.
    Aber ne verbesserung ist klar zu merken, da der Stream jz auch auf hoher Qualität flüssig läuft.

  • Baba Flex

    Gibt mittlerweile Version 0.70 auf xda

  • brox

    Tablet an und aus gemacht und jetzt geht es .. kurios! Trotzdem Thx.

  • Dominik

    Okay dann sind wir zumindest schon einmal einen Schritt weiter 😀 Bei Android 5.0 läuft es wie gesagt noch nicht 100%ig rund. Hast du die im Beitrag angegebenen Ports in deinem Router freigeschaltet? Handy mal aus- und angemacht und noch einmal probiert?

  • brox

    Hi, ich habe das Nexus 7 (2012) mit Android 5.0 (gerootet). Das Problem war, was ich selber ziemlich Peinlich jetzt finde ist, dass ich im Gästewlan drin war, welches bei uns sehr eingeschränkt ist. Jetzt im Main Wlan konnte er wenigstens nach manueller Eingabe der Geräte ID von der PS4 anfangen zu suchen. Gefunden hat er trotzdem nichts. Woran könnte das liegen?

  • Baba Flex

    Klappt leider gar nicht.
    Lässt sich Installieren und Startem, das war es dann aber auch schon.
    Findet keine Playsi bzw lässt mich keine zufügen. 🙁

  • Dominik

    Kannst gerne mal berichten, das würde mich echt interessieren! Wäre auf jeden Fall sehr cool, wenn es tatsächlich am Laptop klappen würde 😀 Bei mir hat es wie gesagt nicht funktioniert, ich finde aber nicht wirklich etwas zum Fehler.

  • Baba Flex

    Hatte grade eben auch das Update auf 5.0.1 und das selbe Problem.
    Hab dann die App wieder gelöscht, Neu installiert und Handy neu gestartet, danach ging es dann wieder. 🙂

  • Baba Flex

    Ja Geil auf die Idee das mit Bluestacks am Lappy zu Testen kam ich ja noch gar nicht.^^
    Wird auch mal probiert.

  • Baba Flex

    Super das freud mich zu hören. 🙂
    Freu mich schon wenn es ordentlich läuft.
    Kann da noch warten da ich ja auch noch die Vita hab.
    Wär halt eh nur für im Schlafzimmer weil ich für die paar meter kein Wlan repeater kaufen will, da der empfang der Vita nicht so dolle ist.
    Danke dir auf jedenfall nochmals für deine mühe. 🙂

  • Dominik

    Welches Gerät benutzt du denn? Die selbe Fehlermeldung hatte ich auch, als ich die App in Bluestacks auf Windows ausprobieren wollte. Bei richtigen Android-Geräten hat es bisher bei mir aber immer geklappt, habe es schon mit mehreren Handys und Tablets erfolgreich getestet. Ich schau mal, ob ich etwas dazu finde.

  • Dominik

    Ich habe eine 32.000er Leitung und erhalte auch ganz unterschiedliche Ergebnisse. Mal erstaunlich flüssig, selbst bei Einstellung „hoher Qualität“, und mal wiederum so schlecht, dass alle 5 Sekunden die Verbindung abbricht. Auf meiner Vita läuft das Ganze auf jeden Fall stabiler. Da die Portierung der App aber keine offizielle ist, schließlich unterstützt Sony bisher offiziell nur die Z3 Geräte, sind solche Probleme noch nicht auszuschließen. Im XDA Forum ist das Interesse zum Glück groß genug, damit die Entwickler da stets weiter dran arbeiten, alles verbessern und unter anderem auch den regulären Controller-Support bringen wollen. Die Chancen stehen also gar nicht schlecht, dass es in einigen Wochen wieder eine besser laufende Version gibt, ich halte uns auf jeden Fall auf dem Laufenden 🙂

  • Dominik

    Die App ist generell noch nicht für Lollipop optimiert, ich hatte mit meinem Android 5.0 LG G3 zunächst auch Probleme. Dass es bei 5.0.1 aber gar nicht geht, höre ich zum ersten Mal. Ich werd nochmal schauen, wobei es mit Sicherheit bald eine überarbeitete Version gibt, die sich um die Lollipop Probleme kümmert.

  • brox

    Hallo, weder die alte Methode noch die neue „ohne root“ funktioniert bei mir. Bei der Methode ohne root bekomme ich die Fehlermeldung in der remoteplay app (manuel hinzufügen): Die PS4 kann nicht registriert werden)

  • Baba Flex

    Ey Hammer grade hat mein Handy nen Update auf Android 5.0.1 gehabt und jz geht die Remote App nicht mehr.
    Könnt so Kotzen.
    Scheiss Google. X(

  • Baba Flex

    Danke dir. 🙂
    Hat soweit funktioniert.
    Die App lässt sich Installieren und Startet auch aber das mit dem Pad klappt einfach nicht und das ganze läuft leider auch sehr schlecht bzw gibt es sekunden lange laggs auch wenn ich direkt vor meinem Modem steh.
    Selbst bei normaler Qualitäts einstellung des Stream und wenn die Ps4 mit Kabel angeschlossen ist und ich das wlan komplett für Remote nutzen kann.
    Schade, hoff das die das noch verbessern werden.
    Bin aber schonmal zufrieden das es überhaupt Startet.

  • Baba Flex

    Boarh das wär echt super von dir.
    Will mein Handy nämlich nicht Rooten.
    Wäre dir echt richtig Dankbar dafür.
    Hab zwar ne Vita aber der empfang der Vita ist nen Alptraum.
    Hab mit dem Handy vollen wlan empfang in meinem Schlafzimmer, mit der Vita aber quasi gar keinen.
    Deswegen würd ich lieber das Handy benutzen.
    Schön das es Leute wie dich gibt.

  • Josef Bull

    Super Anleitung. Habs mit meinem S5 gemacht vorher noch wie bei Chip beschrieben mit odin gerootet und dann einfach der Beschreibung gefolgt komischerweise könnte ich die remote play app aus dem store laden und installieren.
    Controller funktioniert auch man muss nur vorher ein neues psn Profil erstellen mit dem man sich bei der ps app einloggt remote play starten und mit dem neuen die Verbindung erstellen ich hab sogar den unter Einstellungen bei remote play code eingegeben zum verbinden dann Controller einschalten und das eigene Hauptprofil einstellen womit man eigentlich spielen will Und schon geht alles

  • Dominik

    Es gibt mittlerweile eine neue Version der App, wodurch nun alle Handys kompatibel sind, auch ungerootete Geräte. Weiterhin gibt es mittlerweile einen Workaround, um per Controller zu spielen. Ich werde im Laufe des Abends einen neuen Beitrag verfassen, wo alle Details zu finden sind 🙂

  • Assiforce

    Hallo Muhi das habe ich bisher auch getan aber in der app geht es nicht das Handy ist zwar verbunden kann das Telefon damit auch bedienen aber in der app kommt nur ein Fehler das er nicht verbinden konnte

  • muhi

    Assiforce,du musst Bluetooth an haben und einfach die ps Taste vom controller gedruckt halten und gleichzeitig die SHARE taste und dein handz ist mit dem controller verbunden….

  • Assiforce

    Super Anleitung!!! 5 Sterne
    Hab es auf dem Sony Xperia Z Tablet SPG321 und dem Sony Xperia Z1 C6902 Erfolgreich zulaufen bekommen nur den Controller leider nicht

    Hat schon jemand eine Lösung gefunden für das Controller Problem ??

  • Ralf

    Hallo
    Ich habe die Remote Play App auf meinem Galaxy Note Pro 12.2 wie in der Anleitung zum laufen gebracht.
    Wenn ich mich aber mit meinem Controller (mit meinem Hauptprofil) verbinden möchte,wird die Verbindung zu meinem Tablet getrennt.
    Mit dem zweiten Profil funktioniert es einwandfrei, aber da habe ich ja logischerweise ja nicht die gleichen Speicherstände/Spielstände.
    Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte das das Hauptprofil nicht funktioniert??
    Gruß

  • Stephan

    Hallo. Super Anleitung! Hat auch alles funktioniert aber leider bekomme ich die Fehlermeldung: ,,Fehler beim Parsen des Pakets“ wenn ich die Remote Play App installieren möchte. Kann sie auch nicht aus dem App Store installieren da mein Gerät „nicht kompatibel“ ist.
    Weiß jemand ne Lösung oder kann die Remote Play App erneut hochladen ?
    Danke im vorraus

  • Martin

    Tolle Anleitung – danke! Gibt es etwas neues zum Controller Problem? Es steht endlos pairing da. Wenn das noch funktionieren würde, wäre es perfekt!

  • Martin

    ich hatte das auch. Du musst SuperSU über die App selbst deinstallieren. SuperSU öffnen und für Google Play Neuinstallation löschen.
    Schau mal, weiter unten in der App müsstest du das finden.

  • Dominik Fischer

    Navigier nochmal den erstellten Ordner an und installier die com.playstation.remoteplay-1.apk noch einmal neu, einfach über die bestehende Installation drüber, ohne die App vorher zu deinstallieren. Öffne dann die Remote Play App direkt, also nicht über den Umweg der Playstation App. Bei einigen scheint das geholfen zu haben.

    Die Remote Play App zickt wohl herum, wenn irgendwelche Anzeichen von Root gefunden werden. Hast du noch andere Apps installiert, die im direkten Zusammenhang mit Root stehen? Scheinbar gibt die App den Fehler sogar bei Xperia Z3s aus, wenn auf diesen Apps wie SuperSU installiert sind. Es hängt also direkt mit Root-Anwendungen zusammen, bei mir hat die Deinstallation von SuperSU gereicht. Hoffentlich findest du das Problem, kannst gern berichten, wenn es doch noch klappt 🙂

  • Kautzilla

    Hallo, echt tolle Anleitung, allerdings haben wir Probleme bei der Fehlermeldung. Deinstallation von SuperSU hat leider nicht geholfen, die Meldung erscheint weiterhin. Wir nutzen ein Note 3. Hast Du vielleicht eine Idee?

  • Christian Daunderer

    Top anleitung. Sobald das ganze mit richtungen Controllern funktioniert werde ich den Versuch auf meinen lg g2 wagen.