A Plague Tale Innocence – Neuer Gameplaytrailer veröffentlicht

Neues Bildmaterial liefert einen Überlick über das Spiel.

0

Ein Kanditat für den potentiellen Geheimtipp im Mai ist das emotionale A Plague Tale Innocence. Die bisherigen Trailer vermittelten eine dramatische Story im Frankreich des Jahres 1349. Eine unaufhaltsame Pest wütete zu diesen Zeiten durch das Land. Und genau das ist Thema im Spiel. Rattenschwärme sind Überträger dieser tödlichen Krankheit und das junge Geschwisterpaar Amica und Hugo ist gezwungen aus ihrer Heimat zu fliehen.

Ein neuer Trailer gibt nun mehr Einblicke in das Gameplay und erklärt zugleich worüber das Spiel handelt. Wer also interessiert ist und noch nicht so viel über den Titel in Erfahrung gebracht hat, kann sich hier einen Überblick verschaffen.

Von offizieller Seite heißt es:

„Der Trailer zeigt außerdem, dass Amica nicht alleine ist. Ihr Bruder Hugo, jung und krank, ist ein wichtiger Verbündeter im Kampf ums Überleben. Andere Waisen – Diebe, Alchimisten und mehr – können Amica neue Fähigkeiten beibringen und sie mit neuen Werkzeugen unterstützen.“

A Plague Tale Innocence erscheint am 14. Mai 2019 für Playstation 4, Xbox One und den PC.

QuelleYoutube
Teilen