Capcom machte sich die E3 zu Nutze, um den neusten Ableger der Devil May Cry Serie mit einem umfassenden Trailer anzukündigen. Devil May Cry 5 ist ein Sequel zum vierten Teil und spielt einige Jahre danach. Erneut tritt Nero als Protagonist ins Rampenlicht, um den Dämonen den Garaus zu machen. Sein neuer High Tech Arm hilft ihm dabei und liefert ihm einige Features, die er im Kampf gegen seine Widersacher einsetzen kann.

Nun wurde verraten, dass es das Spiel auch auf der diesjährigen Gamescom zu bestaunen gibt. Dieses Mal sogar in spielbarer Form! Was ihr dafür tun müsst? Genau, einfach der Gamescom einen Besuch abstatten und einen Platz an der Anspielstation ergattern.

Die Gamescom findet dieses Jahr vom 21. bis zum 25. August 2018 statt. Das Spiel selbst wird erst im Frühjahr 2019 für Playstation 4, Xbox One und den PC veröffentlicht. Ein genaues Erscheinungsdatum gibt es bisher allerdings noch nicht.

Im fünften Teil der Reihe taucht das Böse nach einigen Jahren erneut auf. Die Samen des Dämonenbaums haben ihre Wurzeln in Red Grave City geschlagen, was an Dämonenjäger Nero natürlich nicht vorbei geht. Daraufhin versucht er den Vorkommnissen auf den Grund zu gehen und macht sich gemeinsam mit seiner Partnerin Nico auf nach Red Grave City.

Der Publisher behauptet:

„Der Verlust seines dämonischen Arms, die Dämoneninvasion und Dantes unbekannter Aufenthaltsort beschäftigen ihn sehr. Er muss Licht ins Dunkel bringen und die Dinge regeln, ein für alle Mal.“

QuelleGematsu
Teilen
Lexrer
Hallo zusammen, mein Name ist Alex, bin derzeit 24 Jahre alt und lebe derzeit im Ruhrgebiet in der schönen Wasserstadt Mülheim an der Ruhr. Zu meinen Hobbys gehören u.a. Sport, Kino, Videobearbeitung und natürlich das Spielen, Informieren und Konsumieren von Videospielen aller Art. Ich freue mich euch jederzeit mit den spannensten Neuigkeiten aus der Gaming Branche zu versorgen. :) Gamer bin ich seit meiner Kindheit und nutze seit jeher hauptsächlich die Playstation als Platform. Falls Fragen bestehen, könnt ihr mich gerne kontaktieren. Genres: Action, Horror, Shooter, Adventure, RPG, Online Gaming, Beat Em Up, MMO, Walking Simulator, ...