Nachdem bereits diverse Top-Titel in der letzten Woche verschoben worden sind, folgt nun auch eine offizielle Meldung zu Dying Light 2. Der Zombie-Kracher soll laut den Verantwortlichen von Techland nicht mehr im Frühjahr 2020 erscheinen.

Man verlegt den Release demnach auf unbestimmte Zeit, um ihrer Vision über das Spiel nachzukommen. In einem offiziellen Statement vom Geschäftsführer Paweł Marchewka heißt es:

„An unsere passionierte Community:
Es war ein arbeitsreiches Jahr für uns, da wir weiterhin an unserem bisher größten Projekt gearbeitet hatten. Wir wissen, dass ihr mit Spannung auf das Spiel wartet und wir möchten genau das abliefern, was wir versprochen haben.

Wir zielten mit Dying Light 2 ursprünglich auf eine Veröffentlichung im Frühling 2020 ab, aber unglücklicherweise benötigen wir mehr Entwicklungszeit, um unsere Vision zu erfüllen. Wir werden in den kommenden Monaten weitere Details mitzuteilen haben und werden auf euch zurückkommen, sobald wir mehr Informationen haben. Wir entschuldigen uns für die unliebsame Nachricht. Unsere Priorität ist es, eine Erfahrung abzuliefern, die unserem eigenen hohen Standard und euren Erwartungen, unseren Fans, gerecht wird.

Bleibt gespannt und vielen Dank an all unsere Fans aus der ganzen Welt für ihre weitere Unterstützung, ihre Geduld und ihr Verständnis.“

Wann es nun erscheint, bleibt daher erstmal unklar. Ursprünglich wird das Spiel für Playstation 4, Xbox One und den PC entwickelt. Da wir allerdings dem Release der neuen Konsolengeneration immer näher kommen, könnte man dies auch in Betracht ziehen.

QuelleTwitter
Teilen
Lexrer
Hallo zusammen, mein Name ist Alex, bin derzeit 24 Jahre alt und lebe derzeit im Ruhrgebiet in der schönen Wasserstadt Mülheim an der Ruhr. Zu meinen Hobbys gehören u.a. Sport, Kino, Videobearbeitung und natürlich das Spielen, Informieren und Konsumieren von Videospielen aller Art. Ich freue mich euch jederzeit mit den spannensten Neuigkeiten aus der Gaming Branche zu versorgen. :) Gamer bin ich seit meiner Kindheit und nutze seit jeher hauptsächlich die Playstation als Platform. Falls Fragen bestehen, könnt ihr mich gerne kontaktieren. Genres: Action, Horror, Shooter, Adventure, RPG, Online Gaming, Beat Em Up, MMO, Walking Simulator, ...