Bei den „Just Cause“ Machern Avalanche Studios entsteht derzeit das Mech-Survival Spiel Generation Zero. Alleine oder im Koop stürzen sich Spieler in ein von Robotern erobertes Schweden der 1980er Jahre. Ihr müsst gegen die unterschiedlichesten Roboterarten antreten und versuchen das Geheimnis in einer verlassenen Welt zu lüften.

Publisher THQ und Entwickler Avalanche Studios gaben nun bekannt, dass der Titel bereits am 26. März 2019 erscheinen wird. Unterstützte Plattformen sind Konsolen wie Playstation 4 und XBox One als auch der PC.

Collectors Edition: Das steckt drin

Neben dem Releasedate wurde auch die Sammleredition verkündet. Diese verfügt u.a. über das Spiel mit Steelbock. Weiterhin umfasst sie eine Stoffkarte der Spielwelt, ein T-Shirt mit der Aufschrift „Ash of the Flesh“ und eine ansprechende Dalapferd-Statue.

Preislich liegt die Collectors Edition bei annehmbaren 79,99€ für alle Plattformen. Das Spiel alleine ist auf PS4 und Xbox One für 39,99€ zu haben. Liebhaber der PC Version zahlen allerdings nur 34,99€.
Wer das Spiel zudem vorbestellt, erhält zusätzliche Extras wie ein Charakter-Paket mit zwölf kosmetischen Inhalten.

QuelleTHQ Nordic
Teilen