Im Sommer diesen Jahres wurde verkündet, dass Hellblade: Senua’s Sacrifice einen Erfolg in den Verkaufszahlen zu vermelden hat. Mehr als 1 Millionen Spieler haben somit das Spiel gespielt. Dieser Erfolg spiegelt sich in der heutigen Ankündigung wieder, denn die Macher haben eine Diskversion des Spiels angekündigt, die noch dieses Jahr erscheinen wird.

Genaugenommen wird die Retail Fassung des Titels am 04. Dezember 2018 veröffentlicht und soll 29,99 Euro kosten.
Publisher 505 Games wird den Vertrieb der Playstation 4 Version übernehmen, während die Xbox Fassung von Microsoft direkt vertrieben wird. Letzteres kommt sicher daher, dass Microsoft vor Kurzem das Entwicklerstudio Ninja Theory übernommen hat.

Das ursprüngliche Spiel kam im letzten Jahr auf den Markt und war lediglich als Download erhältlich. Wer lieber physische Spiele bei sich im Regal stehen hat, bekommt ab Dezember die Möglichkeit dazu.

QuelleNinja Theory Twitter
Teilen
Lexrer
Hallo zusammen, mein Name ist Alex, bin derzeit 24 Jahre alt und lebe derzeit im Ruhrgebiet in der schönen Wasserstadt Mülheim an der Ruhr. Zu meinen Hobbys gehören u.a. Sport, Kino, Videobearbeitung und natürlich das Spielen, Informieren und Konsumieren von Videospielen aller Art. Ich freue mich euch jederzeit mit den spannensten Neuigkeiten aus der Gaming Branche zu versorgen. :) Gamer bin ich seit meiner Kindheit und nutze seit jeher hauptsächlich die Playstation als Platform. Falls Fragen bestehen, könnt ihr mich gerne kontaktieren. Genres: Action, Horror, Shooter, Adventure, RPG, Online Gaming, Beat Em Up, MMO, Walking Simulator, ...