Shadow of the Beast für PS4 angekündigt

0

Neben der Überraschung Rime, enthüllte Sony einen weiteren neuen Titel mit dem Namen: Shadow of the Beast. Das Spiel erschien bereits 1989 für Amiga und wird nun völlig neugestaltet exklusiv für die PlayStation 4 erscheinen. Schon jetzt ist klar, dieses Spiel wird brutal und blutig. Aber seht selbst!

Matt Birch (CEO und Gründer von Heavy Spectrum)

Für uns von Heavy Spectrum ist ein Traum wahr gekommen, als wir anfingen an diesem Spiel zu arbeiten. Wir hatten eine einzigartige und innovative Gameplay-Idee und haben nun die Chance, etwas wirklich Besonderes zu erschaffen: Ein Spiel, dem es gelingt, die Essenz eines liebgewordenen persönlichen Erlebnisses einzufangen.

Vor fast 25 Jahren wurde ein Spiel veröffentlicht, das Gamern in bleibender Erinnerung bleiben sollte,Shadow of the Beast auf Amiga.

Für uns und ganz besonders für mich wurde beim Spielen eine Welt voller Mysterien heraufbeschworen, die weit über das hinaus ging, was auf dem Bildschirm passierte, eine Welt, die meine Vorstellungskraft zu neuen Höhen beflügelte! Auch wenn ich nicht spielte, konnte ich nicht aufhören, über die seltsamen Kreaturen und Orte, die ich gesehen hatte, nachzudenken und darüber, welche weiteren Details aufgedeckt werden würden, wenn ich das nächste Mal spielen würde.

Jetzt wo die Zeit endlich gekommen ist, das Spiel tatsächlich zu entwickeln, freuen wir uns darauf, das leistungsstarke System von PlayStation 4 nutzen zu können, um genau das Shadow of the Beast zu erschaffen, das Spieler in dieselbe atemberaubende Welt versetzten wird, die wir als Kinder beim Spielen des Originalspiels erleben durften.

Wir wollen eine magische Kombination aus einzigartigen Kampf- und Gameplay-Elementen und einer mystischen Welt entwerfen, die euch als Spieler und auch als Mensch in ihren Bann ziehen wird. Unsere Vision von Karamoon ist voller Schönheit, Brutalität und Rätsel. Der Spieler hat hier die Möglichkeit, alles selbst auszuprobieren und herauszufinden, was passiert ist und diese Welt zu dem machte, was sie ist.

Im Trailer, der vor Kurzem auf der gamescom vorgestellt wurde, habt ihr schon mal einen ersten Eindruck bekommen, der euch hoffentlich einen Vorgeschmack auf das gegeben hat, was wir zu erreichen hoffen.

 

Quelle: PlayStation.Blog

Teilen
fenomeno0chris
Hi, ich bin Christian, Projektleiter und Administrator von PS4source. Seit August 2013 versorgen wir die PlayStation Community mit regelmäßigen News, Reviews und spannende Kolumnen. Sollte dir die Seite gefallen, dann unterstütze uns mit einem Like bzw. Abonnement auf facebook, Instagram, Twitter und YouTube!