Am 29. April 2021 findet ein neues State of Play zu Ratchet & Clank: Rift Apart statt. Um 23:00 Uhr deutscher Zeit kommen Spieler:innen dabei in den Genuss von 15 Minuten Gameplay.

Anlässlich dazu gab es auch einen neuen Trailer:

Dabei wird unter anderem der Name des weiblichen Lombax erstmalig genannt. Sie hört auf den Namen Rivet. Rivet ist eine Widerstandskämpferin aus einer anderen Dimension, wo der Imperator Nefarious Jagd auf alle macht, welche sich ihm in den Weg stellen. In dem Trailer kann man außerdem schon erste neue Gebiete, Waffen und Gameplaymechaniken sehen. Um diese dreht es sich dann noch mehr in der kommenden State of Play.

Die Musik im Trailer stammt von der Band DEVO. Einer der Mitbegründer der Band ist Mark Mothersbaugh, welcher für seine Kompositionen von den ersten drei Crash Bandicoot und Jax Dexter Spielen oder auch dem Film Thor Ragnarok (zu deutsch Tag der Entscheidung) bekannt ist. Mark nimmt dabei die Rolle des Soundkomponisten für Rift Apart ein.

Außerdem gab es ein erstes Bild zu den fünf Rüstungssätzen, die Käufer:innen der Digital Deluxe Edition erhalten. Ihr könnt sie euch nachfolgend ansehen:

In der Originalankündigung können Interessierte noch einmal in 3 Musikstücke von Rift Apart reinhören.

Ratchet & Clank: Rift Apart erscheint am 11. Juni 2021 exklusiv für Playstation 5.

QuellePlaystation Blog
Teilen
Darksaber242
Hi, hier ist Tobias. Ich studiere derzeit und meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit Kochen und Zocken. Dabei bevorzuge ich Games mit guter Story, Langzeitmotivation oder einem Couch-Coop Modus.